Worum geht's? 

Ein diesmal nicht ganz so spontaner Leseabend, nämlich mit Ankündigung 3 Tage voher^^ Es geht wieder darum sich ein Buch zu schnappen, zu lesen und vielleicht zwischendurch mal online kommen ;) Einstieg jederzeit möglich!

Wann?

Am Samstag den 18.04.2015 ab 19 Uhr, solange man möchte. Es kann auch im Laufe des Abends gerne quereingestiegen werden ;)

Wo?

Hier auf dem Blog mit laufenden Updates, bei Goodreads, bei Twitter und auf allen Blogs, die spontan Lust haben sich anzuschließen. Das Bild darf natürlich mit verwendet werden!

Wer?

Jeder der Lust zu lesen hat! Gerne auch ohne Blog, einfach beim Update-Post kommentieren und mir erzählen, was du so liest an dem Abend ;) (Anonyme Kommentierung ist an, wirklich jeder kann gerne kommentieren!)


...

Heute Abend veranstalte ich, wie schon vor ein paar Tagen angekündigt, wieder einen gemütlichen Leseabend. Es haben sich schon einige Teilnehmer gemeldet, ich freue mich, dass ich die 2207 Seiten nicht alleine angehen muss ;P 

Wer es erst jetzt sieht und spontan Lust und Zeit hat, ist natürlich herzlich eingeladen! Einfach melden, in irgendeiner Form^^

Für alle, die bei Twitter reinschauen möchten, der Hashtag lautet: #Leseabend03

Meine Leseplanung: 


Zum einen wäre das "Ruins" der dritte Band der "Partials" Reihe (Rezi Band 1 hier, Band 2 hier). Band 1 fand ich unheimlich gelungen. "Partials" ist ein realistisches Endzeitszenario und vor allem die biologischen Details haben mir unheimlich gefallen. Band 2 war dann leider von der Handlung ziemlich festgefahren. Umso gespannter bin ich, wie sich der Abschluss präsentiert.

Das andere Buch ist "Bird Box", das mir schon auf der Buchmesse aufgefallen ist und das ich bei Bloggdeinbuch gewonnen habe. Auch wieder ein Endzeit Buch, das richtig spannend sein soll. Es ist mit 280 Seiten aber wahnsinnig dünn oO Wenn ich mich anstrengen würde, könnte ich das heute Abend schaffen^^


Kennt jemand die Bücher schon?

...


Ziel: 2207 Seiten geschafft! Es sind jetzt schon über 3500 gelesene Seiten! Endstand: 3838!

Ein Fazit folgt nach den Updates.


Updates 
.........................
   
19:06 Uhr: So schnell noch meine Einkäufe nach Hause gebracht und jetzt kann es losgehen (mit einer kurzen Unterbrechung zum Essen später). Es gibt eine kleine Planänderung, eigentlich wollte ich "Die Gärten des Mondes" noch beenden, bevor der Leseabend losgeht. Jetzt haben die Tennis Fedcup Spiele aber so lange gedauert, dass mir noch 100 Seiten fehlen. (2:0 für Russland übrigens :/ Für das deutsche Team heißt das schon fast verloren, aber eine Chance gibt es noch).

Dann werde ich mal fix noch die Beiträge der Teilnehmer editieren. Die Update-Posts, die schon online sind, werden farblich hervorgehoben. Ich freu mich riesig, dass ihr so fleißig mit mir lesen wollt! ;P


19:24: Ich habe die Teilnehmer jetzt mal sortiert, ich blicke sonst selbst nicht mehr durch ;D Wer noch einsteigt, den füge ich einfach hinzu. So nun aber ein paar Seitchen lesen, ich hab schon 25 Minuten wertvolle Lesezeit verschenkt. Kaugummiqueen hat sich nämlich vorgenommen um die 300 Seiten zu lesen. Da muss ich Gas geben, wenn ich selbst wieder am meisten Seiten lesen will ;D 


20:53: Also wohlgenährt kann ich mich nun eingehend mit meinem Buch beschäftigen ;) Ich sollte für das nächste Mal die Regeln ändern und Hörbucher hinzufügen^^ Ideal beim Kochen und Essen ;P Gerade höre ich "Der Weg der Könige" von Brandon Sanderson der Auftakt zu einem Fantasy Epos. Eigentlich habe ich das Buch schon über 2 Jahre im Regal, wollte mich dann aber gedulden bis mehr Bände erschienen sind. Angeblich sollen es 10 Teile werden oO Bisher gibt es nun erst 2 Bände, die im Deutschen noch einmal aufgeteilt sind. Als ich dann richtig Lust auf ein Hörbuch hatte, hab ich dann beschlossen das Warten sein zu lassen und gemütlich mit dem ersten Band anzufangen. Zwar doppelt bezahltes Geld, aber ich kann nun hören und lesen, wann ich mag ;P

Bisher bin ich absolut überzeugt von dem Gehörten und kann kaum glauben, dass es mir bisher SO gut gefällt. Brandon Sanderson macht das einfach richtig gut. Die Welt ist riesig, es gibt ein kompliziertes Magiesystem, drölf Völker und Religionen, verschiedene Charaktere und trotzdem ist der Einstieg super angenehm. Denn jede Figur hat von Beginn an klare Motive und Zwischenziele, die es einem leicht machen der Geschichte zu folgen. Zudem sind es bisher nur vier verschiedene Erzählperspektiven und hält sich damit in noch sehr humanen High Fantasy Grenzen.

Im Vergleich dazu ist der Beginn von "Die Gärten des Mondes" (um den Bogen zu spannen) ein Graus. Unheimlich kompliziert, man hat als Leser keinen Plan von gar nichts, viele Figuren, keinerlei Erklärung. WTF. Also echt ein Unterschied wie Tag und Nacht. Selbst 664 Seiten später habe ich nur beschränkt Ahnung, was da eigentlich passiert. Ich hoffe, dass das Ende nun noch etwas Schwung und vielleicht mehr Verständnis für die Welt bringt. Aber bei Letzterem hab ich wenig Hoffnung^^


22:20: Oje, ich lasse mich wieder viel zu sehr durch das Internet ablenken. Böses Internet! Ich bin echt begeistert, von euren tollen Updates und den vielen Tweets. Also wenn ich nicht auch noch lesen wöllte, könnte ich mich den ganzen Abend allein damit beschäftigen^^ Kommen wir zum Thema Lesen. *hust* Also ganze 50 Seiten etwa habe ich jetzt. Noch 60 ca. dann ist "Die Gärten des Mondes" beendet und ich habe vor das bis 23 Uhr zu schaffen. Vielleicht sollte ich mein Handy dazu auf lautlos stellen ;D

Ach übrigens, da Bramble so fleißg über Essen und Trinken bloggt, wollte ich euch noch ein Bild von meinem Abendessen zeigen. Ich war kreativ und habe mangels Burgerbrötchen einfach einen Vollkorn-Hähnchen-Burger gemacht: 
 

 
23:24: Yay, Buch beendet! Waren sogar ingesamt noch 119 Seiten jetzt. Tja, leider bin ich mit dem Auftakt nicht glücklich geworden. Drei solide Sterne und ehrlich gesagt würde ich nicht unbedingt weiterlesen, wenn ich Band 2 und 3 nicht schon hätte. Aber gut. Es soll ja deutlich besser werden, nach dem üblen Einstieg.

Nun aber etwas Leichteres! Ich lese jetzt mal kurz jeweils "Ruinen" und "Bird Box" an und entscheide mich, womit es weitergeht.


23:59: Okay, ich habe mich für "Bird Box" entschieden, ohne groß in "Ruinen" reingeschaut zu haben. Die ersten 10 Seiten waren schon total gruselig und leicht verstörend oO Hat die Frau echt ihre Kinder "Junge" und "Mädchen" genannt? 


1:09: Also "Bird Box" nenne ich mal ein düsteres Buch. Furchtbar. Dann lieber Klimakatastrophe durch die eine Endzeit ausgelöst wird, als das was im Buch geschieht. Gruselig und entsetzlich. Aber man muss einfach weiterlesen ^^ Nur allmählich kämpfe ich mit der Müdigkeit. Ein bisschen schaff ich noch. 


2:25: *Gähn* jetzt ist aber Schicht im Schacht. Mit der Schnappszahl von 333 gelesenen Seiten beende ich den Leseabend. Oje, Mathe mitten in der Nacht ist scheinbar nicht meine Stärke, es waren 323 Seiten. Vielleicht sollte ich es beim nächsten Mal "Lesenacht" nennen :) Bin beeindruckt, dass ich nicht die Einzige bin, die so spät noch gelesen hat! Ich bin morgen (oder auch nach dem Aufwache) gespannt, wie viele Seiten zusammengekommen sind. Hat riesen Spaß gemacht und eine gute Nacht euch allen! 


Fazit 
.........................


11:50: Puh, der nächste Tag nach einer langen Nacht^^ Ich bin noch etwas müde, aber sehr glücklich! Wir haben jetzt schon mit den bisherigen Zahlen über 3500 Seiten gelesen (edit : insgesamt nun 3838 Seiten alle zusammen!)  und für einen Abend ist das echt der Wahnsinn ;) Neuer Rekord! Spitzenreiter war mal wieder der Jan mit 423 gelesenen Seiten. Gefolgt von Kücki mit 409 Seiten und dann komm ich erst ;D Ich muss zugeben, dass ich mit Organisieren und Essen erst so richtig um 21:30 zum Lesen gekommen bin. Aber es hat riesen Spaß gemacht und ich lasse mich ja auch unheimlich gerne mit euren Updates und Kommentaren ablenken. Nächstes Mal vielleicht vorher Essen, aber dann hätte ich wohl nachts wieder Hunger^^ Tragisch :D 

Vielen vielen Dank für alle die mitgemacht und fleißig ihre Seiten beigetragen haben! Egal wie viele es genau waren, alle haben zum Gesamtziel beigetragen und das haben wir mehr als nur geknackt. Ich fands auch richtig toll, dass unter den Teilnehmern viel auf den Blogs kommentiert wurde und da richtig ein Austausch da war. So macht ein Leseabend umso mehr Spaß! Denn darum gehts, gemeinsam Lesen ;)


...
Labels: , edit post
49 Responses
  1. cat Says:

    Huhu!
    Mir sagen beide Bücher überhaupt nix, aber Endzeit finde ich gut :D
    Jedenfalls viel Spaß damit!


  2. Tina Says:

    @:Cat:

    Huhu Cat!

    Endzeit ist immer gut ;D Wobei ich schon länger nichts mehr richtig Gutes dabei hatte. Von daher bin ich gespannt!

    Danke dir ;)


  3. Oh Bird Box ist auch Endzeit? Ich hatte mit dem Cover eher einen Thriller asoziiert... muss ich das Buch doch mal auf die Wunschliste packen.
    Partials möchte ich auch unbedingt mal lesen - die Trilogie klingt sehr interessant. :) Mal sehen, wann ich mir die Bücher mal gönne. ^^

    Ich bin gespannt, ob wir die 2207 Seiten knacken werden. :)

    Bis heute Abend,
    Anna


  4. Tina Says:

    @Anna:

    Also so wie ich es verstanden habe, soll es ein Endzeit-Thriller sein. Laut Klappentext ist die Welt auf jeden Fall am Untergehen ;) Ich werde darüber berichten!

    Also Band 1 ist top, ob ich die Reihe insgesamt empfehlen kann, werde ich heute Abend rausfinden^^

    Ich bin darauf auch sehr gespannt! Im Moment "müsste" jeder etwa 130 Seiten lesen, wenn es alle schaffen dabeizusein.

    Bis heute Abend!


  5. Jana Says:

    Huhu :)
    Ich würde auch sehr gerne mit meinem Blog teilnehmen.
    Bird Box möchte ich auch unbedingt noch lesen, es klingt für mich einfach unheimlich spannend!

    Liebe Grüße,
    Jana
    Zauberhafte Welt der Bücher


  6. Tani Says:

    Hallihallo! :)
    Ich werde auch mitmachen, allerdings nur über Twitter! :)

    Liebe Grüße,

    Tani

    PS.: Auf Birdbox warte ich auch noch, sollte die nächsten Tage bei mir ankommen, ich wünsch dir viel Spaß damit! :)


  7. Hallo :)

    Hier mein Post dazu. Ich freue mich.
    http://buecherstuff.blogspot.de/2015/04/leseabend-bei-reading-tidbits.html

    LG Dinchen


  8. Caro Says:

    Hey ,
    ganz spontan steige ich auch ein, über Twitter (Bücherträume ) bin ich dabei!
    Auf einen lesereichen Abend,
    Caro


  9. cat Says:

    @Tina Echt lustig, gerade heute habe ich auf Youtube jemand die wundervolle Widmung von Bird Box vorlesen hören :)
    Ich fange übrigens jetzt auch an mit dem Leseabend: Mein Post.


  10. Tina Says:

    Jana:

    Ist ergänzt ;P Ich bin auch schon sehr gespannt auf das Buch! Na wer weiß, vielleicht gehe ich es doch noch vor "Ruinen" an^^

    Schau dann gleich mal bei dir vorbei^^

    @Tani:

    Hab dich über Twitter mit aufgeführt. Das ist diesmal ja sogar die Mehrheit oO Diese neuen sozialen Medien ;D Dann drücke ich die Daumen, dass dein Bird Box bald ankommt!

    @Dinchen:

    Ist oben ergänzt! Ich komm dann gleich mal vorbei ;)

    @Caro:

    Und noch jemand bei Twitter ;) Hab dich hinzugefügt!


  11. Tina Says:

    @cat:

    Zufälle gibts, die gibts gar nicht ;D Super, dass du nun schon teilnehmen kannst! Wird gleich verlinkt ;)


  12. Nach einer Stunde habe ich nun mein erstes Update hingelegt. ^^ Durch das Kochen sind es nur 32 Seiten geworden. Mal sehen, was nun so in der nächsten Stunde geht. ;)


  13. nina Says:

    Trotz meiner Lieblingsserie hab ich schon 14 Seiten. Nächste Stunde werden es sicher viele mehr


  14. Sooo, erste Novelle beendet, die zweite auch schon angefangen. Die gefällt mir auch schon irgendwie besser. Am Anfang sind ja immer so ein paar Seiten supergeniale Illustrationen, wie ein Graphic Novel quasi, die die Hintergrundgeschichten darstellen. Die würde ich ja fast noch lieber lesen, als die, die tatsächlich erzählt werden. So wars zumindest bei der 1. Die 2. hat ja jetzt doch recht vielversprechend angefangen. Jetzt aber erstmal Abendessen, bevor ich das noch vergesse xD


  15. nina Says:

    Nach zwei Stunden sind es nun schon 42 Seiten. Die Spannung steigt!


  16. Tina Says:

    @Anna:

    Kochen hat mich auch aufgehalten^^ Aber hilft ja alles nichts ;) Trotzdem schon eine ordentliche Leistung!

    @nina:

    Ein guter Anfang trotz Ablenkung ist immer gut ;P

    @Ellie:

    Bloß nicht vergessen Ellie! Sonst machst du mir hier noch schlapp ;D Ich glaube mich ganz düster zu erinnern, dass ich "Lips Touch" von Laini Taylor auch gelesen habe, mich aber nicht so ganz damit anfreunden konnte. Also war okay, aber nicht so toll wie DoSB. Mal sehen, wie dein Fazit wird!

    @nina:

    Was liest du denn eigentlich? Hab ich dich, glaube ich, noch gar nicht gefragt ;D


  17. nina Says:

    Ich lese Mythos Academy 1 und bin gerade auf Seite 138 (habe erst auf Seite 88 zu lesen begonnen)


  18. So ich habe mal wieder ein Update hingeworfen und schwebe gerade vor lauter Glück über Selection. Mir gefällt das Buch echt gut und die 100 Seiten sind wirklich verflogen. :) Nun schaue ich mal, was die anderen so treiben. ;)


  19. Haha, die Kaugummiqueen hat sich zwar vorgenommen, 300 Seiten zu lesen, aber die Kaugummiqueen ist auch größenwahnsinnig, daher darf man nicht auf das hören, was sie so schreibt xD
    Also Brandon Sanderson, ich schleiche ja schon ewig um seine Bücher herum, aber wenn du jetzt auch schon sagst, dass er so gut schreibt und dir der Anfang des (Hör-)Buches so gut gefällt, dann muss ich mir auch endlich mal Bücher von dem guten Herrn zulegen. Und schade, dass du mit Die Gärten des Mondes deine Schwierigkeiten hast... :(
    Liebe Grüße und noch viel Spaß :)


  20. cat Says:

    Boa, zehn Bände! Die Zeiten, wo ich an solchen Ewigsieren noch Spaß hatte, sind vorbei – ich arbeite mich seit zwei Jahren durch einen Reread einer meiner Jugendlieblinge und schrecke immer vor dem nächsten Band zurück. Von Sanderson habe ich momentan die Mistborn Trilogie im Auge, von der alle schwärmen (und die britischen Cover sehen so toll aus!).


  21. Ich hab den Einstieg total verpasst, aber ich schaffs auch nicht mehr. Hoffentlich klappts beim nächsten Mal!


  22. Also um Brandon Sanderson schleiche ich ja auch schon länger rum und habe bisher viel Gutes gehört, du nun auch... diese Bücher müssen eindeutig mal auf den SuB wandern. ^^

    Du hast ja ein sehr ausführliches Update verfasst - wow und dabei auch noch Lesefutter verschlungen. Da dürfte es doch kein Problem sein, die 2200 Seiten zu knacken. ;)

    Ich verschwinde auch sogleich wieder und lese weiter... mal sehen, wie lange ich durchalte, bis mir die Augen zufallen. ^^


  23. nina Says:

    mein drittes Update: insgesamt sind es bereits 67 Seiten. Mal schauen wie lange ich noch durchhalte!


  24. Tina Says:

    @nina:

    Ui ganz viel Spaß mit dem Buch, das hatte mir gut gefallen! *lach* also ich werde noch ein ganzes Weilchen wach bleiben! Du hast ja schon ordentlich Seiten begesteuert ;)

    @Anna:

    Es freut mich, dass dir "Selection" gefällt! Ich bin ja sehr zwiegespalten was das Buch angeht, aber ich kann den Unterhaltungswert auf jeden Fall nachvollziehen!

    Brandon Sanderson solltest du dir wirklich einmal näher anschauen! Ich habe fast nur gute Bücher von ihm gelesen und gerade mit "Steelheart" (ein Jugendbuch) und jetzt "Der Weg der Könige" scheint er genau meinen Geschmack zu treffen ;)

    Ach die Updates kommen fast immer von selbst^^ nur das Lesen muss noch etwas besser klappen.

    Schau einfach, wie lange du noch guten Gewissens die Augen aufhalten kannst ;) Ich bin ja eher eine kleine Nachteule und bin um 1 Uhr noch munter, wenn es sein muss^^

    @Kaugummiqueen:

    Haha, dann ist die Tina ja beruhigt. Wahrscheinlich zieht Jan uns eh wieder alle ab, Der ist auch schon wieder verdächtig ruhig ;D

    Unbedingt! Also "Steelheart" kann ich als Jugendbuch total empfehlen und die Fortsetzung davon ist ja auch schon draußen! aber auch seine High Fantasy Bücher sind ziemlich gut. Nur "Rithmatist" mochte ich nicht so, aber das war auch schon eher Richtung middle grade.

    Danke, dir auch!


  25. Tina Says:

    @cat:

    10 Bände ist wirklich übel, vor allem wenn die jetzt wirklich 1000 Seiten pro Band haben im Original (derzeit ist es so). Aber andererseits muss man 2-3 Jahre jeweils warten, dafür gibts Länge geboten.

    Mit "Mistborn" hast du auf jeden Fall etwas abgeschlossenes vor dir ;) Ich muss die Reihe unbedingt rereaden. Band 1 mochte ich total und Band 2 habe ich dann abgebrochen, weil ich nach langer Zeit nicht mehr reinfinden konnte.

    @Moni:

    Kein Problem! Du hattest ja gesagt, dass du dir nicht sicher bist, ob es klappt. Ein nächstes Mal gibt es bestimmt ;)


  26. Essen an die Macht! ^^
    Jetzt hab ich mir aber extra die Zähne geputzt, um nichts mehr zu essen, sonst rolle ich morgen aus dem Bett xD


  27. nina Says:

    So nun zu meinem letzten Update;: ich habe insgesamt 93 Seiten gelesen und wünsche euch allen noch ein schönes Wochenende! Gute Nacht!


  28. Na, der Vollkorn-Hähnchen-Burger sieht ja mal mega aus! Ich habe mir grade ein Brot mit einer namhaften Nussnougatcreme geschmiert, was auch recht lecker war, aber gegen dein Essen schon gewaltig abstinkt^^
    Und? Hast du Die Gärten des Mondes endlich beenden können?


  29. Tina Says:

    @nina:

    Vielen Dank, dass du mit dabei warst und eine gute Nacht und einen schönen restlichen Sonntag wünsche ich ebenso ;)

    @Kaugummiqueen:

    Gerade beendet! Waren dann doch noch knapp 120 Seiten. So nun entscheiden, was ich als nächstes lese. Immer diese Qual der Wahl ;)

    *lach* der namhafte Nussnougathersteller ist wohl allen bekannt, lecker, aber wirklich nicht soo gesund^^ Aber lass dir natürlich trotzdem schmecken!


  30. So, mein letztes Update gab es jetzt. Ich habe mich durch Aprikosensommer geschmökert und bin nun auf Seite 120. Nun geht es ins Bett, wo eine letzte Lese-Etappe beginnt. Vermutlich setze ich Die Schatten von London fort und morgen früh gibt es dann ein Fazit. :) Ich bin eher der Morgenmensch und stehe meist um 8 Uhr auf, deswegen ist bei mir meist schon etwas eher Schluss. ^^

    Unabhängig davon hat es mir viel Spaß gemacht und es wird nicht mein letzter Leseabend gewesen sein und ich bin sicher, wie haben die 2200 Seiten geknackt. :)

    Liebe Grüße und frohes Lesen und gute Nacht,
    Anna


  31. Jana Says:

    Auch ich habe eben mein letztes Update veröffentlicht. Insgesamt habe ich 150 Seiten geschafft und begebe mich jetzt mit meinem E-Reader in mein Bett. Vielleicht schaffe ich noch ein bisschen mehr :)

    Liebe Grüße und eine gute Nacht,
    Jana


  32. ...Junge und Mädchen...kreativ.
    Also mir wäre "Bird Box" jetzt so mitten in der Nacht viel zu gruselig, aber ich, dass die Geschichte bestimmt auch sehr spannend ist. Mal sehen wies dir gefällt :D


  33. Tina Says:

    @Anna:

    Ich schreib auch schon nur vom Bett aus :) Da hast du ja einiges geschafft und ein paar Seiten kommen bestimmt noch dazu. *seufz* manchmal wäre ich auch gerne ein Morgenmensch, aber man kann es sich ja leider nicht aussuchen ^^

    Dir auch eine gute Nacht!

    @Jana:

    Na da warst du ja auch richtig fleißig! Gib mir bitte noch Bescheid wie viele Seiten es dann geworden sind :)

    Dir auch eine gute Nacht!

    @Bramble:

    Hab schon überlegt, ob sie vielleicht einfach dachte, dass sie nicht lange überleben würden. Also das wäre für mich die einzige logische Erklärung. Jaaa hab ich auch gemerkt, dass es von der Uhrzeit her etwas ungünstig ist für so ein Buch. Vor allem weil es mittlerweile absolut still ist. Naja, ich kann meinen Freund wecken, wenns mir zu unheimlich wird :D der wird sich freuen^^


  34. cat Says:

    Ich habe total die Zeit vergessen über meinem Dolly-Band! Werde jetzt ins Bett gehen und vielleicht schaffe ich ja noch die letzten 40 Seiten! Gute Nacht und die Seiten schreibe ich dir dann Morgen, wenn ich wach bin :)


  35. Tina Says:

    Alles klar, schlaf gut Cat!


  36. Uhh, ein Grusel-Thriller! Da bin ich ja mal gespannt. Sowas finde ich zwischendurch nämlich ganz cool. Aber die Namen Mädchen und Junge sind wirklich etwas seltsam o.O


  37. Pfff, done for the day. Jetzt scheint hier im Wohnheim auch langsam mal die Ruhe einzukehren (oder auch nicht, wer schlägt denn da jetzt gerade irgendeine Tür ein?!), also wäre es an der Zeit, schlafen zu gehen. Mein Endstand: 1 Buch komplett gelesen. 275 Seiten geschafft. Das nenne ich doch höchst erfolgreich!


  38. Hallo :)
    Ich bin mit meinem Buch tatsächlich fertig geworden und verabschiede mich nun von dem Leseabend.

    LG


  39. Ich bin tatsächlich noch eifrig dabei und bin ganz optimistisch, mein Buch zu Ende zu lesen :)


  40. Guten Morgen liebe Mitleser,

    mein Fazit ist bereits da und der Beitrag somit ein letztes Mal aktualisiert.

    Insgesamt habe ich an dem Leseabend 280 Seiten gelesen und bin damit sehr zufrieden. :)

    Es war toll und hat viel Spaß gemacht und beim nächsten Mal werde ich gerne wieder mitmachen, wenn es zeitlich passt. ;)

    @Tina: Hat alles Vor- und Nachteile, wann man aufsteht. Das frühe Aufstehen etwa sorgt automatisch dafür, dass du zeitiger ins Bett musst. :) Aber ansonsten liebe ich den morgen, wenn die Welt erwacht. <3 Danke für das Organisieren! Mein erster Leseabend hat mir viel Spaß gemacht und es wird nicht der letzte gewesen sein. :)

    Liebe Grüße,
    Anna


  41. Jacy Says:

    Was seid ihr alle schnelle Leser... ich habe 184 Seiten geschafft, bin aber trotzdem recht stolz auch mich. Das Buch habe ich eben nach dem Aufwachen noch beendet, daher kann ich gleich in Band 2 starten. Vielen Dank für den Abend und die Motivation! Auf "Bird Box" hast du mich jetzt sehr neugierig gemacht :)

    Viele Grüße und einen schönen Sonntag,

    Jacy


  42. Ich habe den "Lese"abend leider weniger erfolgreich beenden müssen. 60 Seiten habe ich gelesen. Aber es hat mir total viel Spass gemacht, hoffentlich wird es bald wieder so einen Leseabend geben. Und hoffentlich haben wir diese 2207 Seiten geknackt. ;-D


  43. Jana Says:

    Ich glaube ich zähle auch eher zu den langsameren Lesern. Auf jeden Fall habe ich insgesamt 242 Seiten geschafft und bin damit sehr zufrieden. Aber ich habe auch nur noch bis 1 Uhr gelesen :)


  44. cat Says:

    Ich habe Dollys großer Tag tatsächlich noch zu Ende gelesen und gebe damit 176 Seiten zu Protokoll :) Nicht besonders viel verglichen mit so manch einem anderen Ergebnis hier, aber ich hatte schon seit Wochen nicht mehr so viel Lesezeit. Danke für den schönen Abend!


  45. Tina Says:

    @Kaugummiqueen:

    Also bisher ist "Bird Box" absolut empfehlenswert! Aber nichts für schwache Nerven! Ich warte noch ein bisschen auf die Erklärung, aber ich vermute um keine zu große Bindung aufzubauen, falls die Kinder nicht lange überleben sollten.

    Echt Wahnsinn wie lange du gelesen und Locke #2 noch voll durchgezogen hast. 300 Seiten in anspruchsvollem Englisch sind echt ne Hausnummer!

    @Ellie:

    Wow, nicht schlecht Herr Specht! Ein komplettes Buch ist wirklich ein voller Erfolg ;) Ich hoffe, du hast dann noch Ruhe zum Schlafen gefunden!

    @Dinchen:

    Super! Dann hoffe ich, dass es dir auch so viel Spaß gemacht hat ;)

    @Anna:

    Guten Mittag^^

    Klasse, dass es dir auch so viel Spaß gemacht hat und wow, du hast echt ordentlich Seiten beigesteuert!

    Ja ich habe das auch schon gemerkt und versucht mich da umzugewöhnen. Vor allem nach dem Studium hat man dann schon eher geregelte Zeiten. Doch sobald ich nicht unbedingt aufstehen muss, verfalle ich wieder in alte Muster ;D

    Dir auch liebe Grüße!

    @Jacy:

    Ach was, das war ja alles über einen ganzen Abend verteilt. Und immerhin ging es teilweise ganz schön in die Nacht hinein ;) Dankeschön, dass du mitgemacht und fleißig beigesteuert hast! Ja "Bird Box" hat mich selbst überrascht, bin gespannt wie es ausgehen wird. Das werde ich jetzt gleich zu Ende lesen.

    Dir auch einen schönen Sonntag!

    @BookBeautySuchti:

    Und wenn schon, Seiten sind Seiten! Lieben Dank, dass du dabei warst! Locker haben wir das geschafft, sogar deutlich mehr mit mittlerweile über 3700 Seiten ;P Tolle Leistung!

    @Jana:

    Na vor allem bis 1 Uhr ist das doch einiges! Ich habe gefühlt erst nach Mitternacht so richtig das Lesen begonnen ;D Dankeschön fürs Mitmachen und fleißige Lesen!

    @cat:

    Ein komplettes Buch ist auch was, selbst wenn es nicht soo lange war ;P Schön, dass du deine Lesezeit so gut nutzen konntest und freut mich, dass du mit dabei warst!


  46. Wow, über 3500 Seiten! Das ist echt beeindruckend. Da haben wir alle uns aber mächtig ins Zeug gelegt. Vor allem Jan und Kücki. Mein lieber Scholli, über 400 Seiten jeweils, das ist wirklich Wahnsinn!
    Der Leseabend hat richtig Spaß gemacht und der Austausch mit den anderen Teilnehmern war toll. Ich bin froh, dass ich den Abend nutzen konnte, um mein Buch endlich zu Ende zu lesen. Wobei es bei mir ja auch eher eine Lesenacht war xD
    Beim nächsten Leseabend bin ich jedenfalls wieder mit von der Partie :)
    Liebe Grüße, KQ


  47. nina Says:

    Ich würde mich freuen wenn du einmal auf meinen neuen Blog vorbei schaust! Danke fürs inspirieren!! http://lesenforever.blogspot.co.at/


  48. loralee Says:

    Sorry, ich hatte mich um einen Monat vertan und wollte hier unbedingt mitmachen. Wie dumm von mir - "wer lesen kann, ist klar im Vorteil." :-)
    Wenn es bald wieder einen Leseabend gibt, bin ich gerne dabei.
    Lieben Gruß
    loralee


  49. Tina Says:

    @loralee:

    Kein Thema! Der nächste Leseabend kommt bestimmt :)

    Dir auch liebe Grüße!


Kommentar veröffentlichen

Feel free to comment