*
Drei Jahre ist es nun schon her, dass ich mich stundenlang durch Designs gewühlt habe und mich letztendlich für das bunte "Water Color Template" entschieden hatte. Mit viel Fleiß und Mühe hatte ich die Mehrheit meiner Rezensionen von Lovelybooks und Amazon übertragen. Und schließlich nach getaner Arbeit am 07. Februar 2012 (!) meinen ersten "Herzlich Willkommen" Post geschrieben. Puh, wie lange das schon her ist und was alles in dieser Zeit passiert ist!

  ...

Erst einmal habe ich viele neue Menschen kennengelernt, die ebenso die Leidenschaft für Bücher teilen. Für mich war es nämlich furchtbar, dass ich so ziemlich die Einzige in meinem Freundeskreis war, die viel gelesen hat. Da wurden dann immer Witze gerissen, dass ich für jede Gelegenheit ein Buch in meiner Handtasche habe ;D

Umso erstaunter war ich, in den Weiten des World Wide Webs viele Gleichgesinnte zu finden. Leser aller Altersstufen, die genauso ihre Bücher verschlingen und liebevoll ganze Regale füllen. Ich bin also nicht einfach nur seltsam, weil ich ständig die Nase in irgendwelche Bücher stecke. Mich voll und ganz auf sie einlassen kann und dabei ganz gerne mal meine gesamte Umwelt ausblende. Geschweige denn, dass ich mit einem spannenden Buch in der Hand ansprechbar wäre^^. Das ist für einen wenig bis gar nicht lesenden Menschen in der Tat etwas merkwürdig. Aber für uns Leseratten ist es das Selbstverständlichste der Welt!

Ich freue mich wahnsinnig, dass ich mich heute in jeder Buchhinsicht an einen ebenso Buchbegeisterten wenden kann. Sei es an Mitblogger, die stellenweise schon zu Freunden geworden sind. Fleißige Mitleser, die mir gerne ihre Kommentare dalassen. Oder auch der stille Mitleser, dem ich meine Meinung über ein bestimmtes Buch vermitteln kann. Das soziale Miteinander ist für mich das Wichtigste, etwas, das mir im Bezug auf Bücher jahrelang gefehlt hat. Nun möchte ich es nicht mehr missen!
...
Die zweite Sache, die mich sehr freut ist, dass ich mittlerweile so viele, wenn nicht sogar mehr Englische als deutsche Bücher lese. Für mich war das zu Beginn nicht einfach und erforderte jahrelanges wieder und wieder Üben, bis die Sprache endlich ähnlich leicht wie Deutsch zu verstehen war. Mittlerweile strengt es mich nicht mehr an und ich habe festgestellt, gerade lese ich das 7. englische Buch nacheinander (einen Conan Manga außenvorgelassen). Deshalb kann ich jedem nur ans Herz legen, einfach dranbleiben, nicht aufgeben und ja irgendwann wird es endlich besser ;P Man muss sich die Zeit nehmen, aber es lohnt sich!

Und deshalb möchte ich mit euch das dreijährige Bestehen ganz besonders feiern!

...


Das Gewinnspiel


Dieses Mal möchte ich euch nur halb mit Wackelkandidaten vor eine schwere Auswahl stellen. Denn Gewinn Nr. 1 wird ein Wunschbuch im Wert von bis zu 20,00 € sein. Es kann ein deutsches Buch sein, ein Englisches, ein Taschenbuch, ein gebundenes Buch, völlig egal. Hauptsache es handelt sich um einen Herzenswunsch. Ein Buch, das euch unheimlich glücklich machen würde, wenn ihr es endlich im Regal stehen haben würdet.

Dann will ich euch natürlich trotzdem noch einen Wackelkandidaten zur Auswahl stellen. Und zwar kommt hier in Betracht ein Buch von ALLEN Büchern, die ich bisher rezensiert habe. Ich wiederhole an dieser Stelle die Voraussetzungen vom letzten Jubiläum: Alle auf "reading tidbits" rezensierten Bücher:
Wurscht, ob es ein E-Book war, ob ich es nicht mehr im Regal habe oder was auch immer. Sobald es im Index steht, kann man es sich aussuchen. Einzige Bedingung, es sollte noch zu kaufen sein. Meinen Rezensionsindex gibt es hier. Wer sich die besonders tollen Bücher anschauen möchte, findet hier die 5-Sterne Bewertungen. *schubs-schieb-mit-der-Nase-drauf-stoß*


Es gilt also Folgendes: 


1. Gewinn:

Der erste ausgeloste Gewinner darf sich nach seiner Wahl ein Wunschbuch im Wert von bis zu 20,00 € heraussuchen und bekommt es von mir via eines Buchhändlers meiner Wahl zugeschickt.

2. Gewinn:


Der zweite ausgeloste Gewinner darf sich eines der 270 Bücher, die ich bisher hier auf dem Blog rezensiert habe, aussuchen.


Was muss ich dafür tun?

  • Ihr müsst weder Leser meines Blogs sein, noch Werbung schalten, nur eine kleine Aufgabe erfüllen (wenn doch, freue ich mich natürlich trotzdem^^):
  • Ich möchte gerne eine Antwort auf drei Fragen, um sie zu beantworten, hinterlasst mir bitte einen Kommentar.
  • Anschließend versuche ich, euch über den Google-Namen zu kontaktieren. Solltet ihr anonym oder ohne Google-Account kommentieren, hinterlasst mir bitte zusätzlich eine E-Mail mit dem Kommentar an lovesreading[at]gmx.de.
  • Für Teilnehmer außerhalb Deutschlands (Schweiz und Österreich) kann leider nur das Wunschbuch gewonnen werden. Außer es sucht sich der Teilnehmer ein leichtes Buch bis 500g aus, dann kann ich es auch nach Österreich oder Schweiz verschicken.


Frage 1:  
Welches Buch ist dein persönliches Wunschbuch und warum? (Insbesondere, warum hast du es nicht längst gekauft, wenn du es doch unbedingt haben willst ;D)

Frage 2: 
 Wie hat sich dein Leseverhalten und deine Sicht auf Bücher verändert, seit du bloggst/, oder für Nichtblogger, seit dem du dich mit Hilfe von Rezensionen über Bücher informierst?

Frage 3: 
Welches ist dein Extra-Wunsch-Buch aller bisher rezensierten Bücher und warum? 




Jeder, der mir die Fragen vollständig beantwortet landet im Lostopf, das Gewinnspiel wird bis zum 07.03.2015 20:00 Uhr laufen. 

...


Dann bin ich mal gespannt auf eure Antworten!
Ich würde mich sehr freuen, wenn mir - wer mag - noch ganz freiwillig mitteilen könnte, was ihm gut am Blog gefällt und/oder was ich vielleicht noch besser machen könnte. Nur raus damit ;)


Ganz viel Glück euch!
 

 PS: Anonyme Kommentierung ist natürlich auch möglich!


*: Cake Design by pumpkins and posies, Rest by reading tidbits
56 Responses
  1. Lisa Bisasam Says:

    Liebste Tina,
    ich wünsche dir erstmal alles Gute zum Bloggeburtstag! :) Feier schön.. oder so. :D

    Obwohl ich noch nicht weiß, ob ich an deiner Verlosung teilnehmen möchte, wollte ich dir dennoch sagen, was mir alles gut bei dir gefällt. :D

    Also auf den ersten Blick gefällt mir dein Design, das im Gegensatz zu viele anderen nicht blinkt oder sonst wie überladen ist. Da fühle ich mich viel wohler als bei anderen!
    Dann mag ich die Qualität deiner Beiträge. Ich finde es gut, was du schreibst und vor allem WIE du schreibst. Für mich ist so etwas ganz wichtig, denn nicht identifizierbares Gebrabbel oder Posts, bei denen ich mich frage "War das jetzt nötig?" oder "Was willst du mir damit sagen?" gehen gar nicht. Außerdem stehe ich ja total auf "Duell der Flops". :D Großartige Sache!!

    Mir bleibt also nichts weiter zu sagen als "Mach weiter so" und auf weitere 3 Jahre. ;-)


    Liebe Grüße,
    Lisa


  2. AnnA Says:

    Hey :) von mir natürlich aauch alles alles gute ♡
    Mein bloggeburtstag ist auch bald und ich freue mich schon riesig drauf :)
    1. Mein absolutes wunschbuch ist sepection-der erwählte ♡
    Warum ich es mir noch nict gekauft habe? Weil es leider leider noch nicht erschienen ist aber ja noch diese monat ♡
    2. Ich bin viel kritischer geworden :) ich weiss nicht ob das unbedingt gut oder schlecht ist, denn es ist bestimmt auch mal schön ein buch zu lesen ohne sich gedanken darüber zu machen und ohne kritisch zu sein
    3. Die auserwählten in der brandwüste ♡ ich habe vor kurzem band 1gelesen und geliebf hab aber band 2 noch nicht :)
    Die noch einen schönen Tag
    LG Anna


  3. Auch hier nochmal Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum/Blogburtstag du weißt schon xD
    Auf die nächsten .... Jahre :D


  4. Hallo,
    alles Liebe zum dritten Geburtstag, das ist eine so schöne Bloggeburtstagszahl. :)

    Ich hüpfe natürlich supergern in beide Lostopftöpfe und da ich immer nicht weiß, ob man zu meinem Profil kommt, schreibe ich meine Email hier nochmal Sicherheitsmäßig mit dazu: sophieslittlebookcorner@gmx.de

    Die Fragen:
    1: Die Entdeckung der Gwen Carrick von Martha Lea
    Das Buch ist erst vor ein paar Tagen rausgekommen, aber ich befürchte ich werde es noch eine ganze Weile nicht kaufen, da ich momentan einfach kein Geld habe und auch sobald nicht haben werde, da bald ein Urlaub ansteht und ich viel für Bewerbungsgespräche hin und her reisen muss.

    2: ich bin kritischer geworden und habe bestimmte Blogger, die einen ähnlichen Lesegeschmack haben und deren Meinung mir sehr wichtig ist. Ich lese mehr, bin bestens über Neuerscheinungen informiert und meine WUnschliste platzt aus allen Nähten. Es ist sehr schwer ein Buch im Laden zu finden, das ich nicht vorher schon irgendwo mal gesehen habe.

    3. Uff das ist eine schwere Frage, du hast einfach so viele, tolle Bücher gelesen und rezensiert.
    Mein Wunschbuch wäre dann wohl "Passagier 23" wenn man es als normales Buch bekommen könnte, denn Hörbücher mag ich leider so gar nicht.
    Wenn das nicht geht würde ihc mich über "Grischa 2" freuen, einfach, damit Band 1 nicht mehr allein subt und ich die Reihe dann an einem Stück lesen kann.

    Alles Liebe
    Sophie


  5. Dann auf mindestens drei weitere tolle Jahre "reading tidbits"!
    Ich lese vor allem deine Rezensionen immer sehr gerne, weil du es einfach immer schaffst deine Meinung gut nachvollziehbar zu vermitteln. Außerdem vertraue ich auf dein Urteil :D Deshalb: bleib so wie du bist, schreib so wie du schreibst und noch einen schönen Bloggergeburtstag!^^

    Liebe Grüße,
    Bramble


  6. Deniz Says:

    Huhu und alles Liebe zum Bloggeburtstag! <3 Ihr macht alle so schöne Geburtstage, ich hingegen kam an meinem Geburtstag noch nicht einmal dazu, einen Post zu verfassen. *schäm* xD

    Frage 1:
    Welches Buch ist dein persönliches Wunschbuch und warum?
    - Mein persönliches Wunschbuch ist momentan "My Book of Life by Angel" von Martine Leavitt. Es klingt einfach unfassbar toll und ich bin immer auf der Suche nach Büchern in Versform, weil ich so begeistert von "In Liebe, Brooklyn" war. Ich hätte jetzt eigentlich gerne "Crank" genannt, weil dies auch so ein Versbuch ist, aber dann habe ich erfahren, dass es eine Trilogie ist, die im Deutschen nicht weiter übersetzt wird. Und dann wiederum habe ich erfahren, dass das Buch an sich aber abgeschlossen ist und ich es also doch lesen kann - möp, das Buch ist nicht mehr erhältlich auf deutsch, nur gebraucht für einen Wucherpreis von 30€. :'( Shit happens.. xD

    Frage 2:
    Wie hat sich dein Leseverhalten und deine Sicht auf Bücher verändert, seit du bloggst?
    - Ich bin wesentlich anspruchsvoller geworden, was Bücher betrifft und ich schaue so langsam auch gerne über meinen Teller-/Bücherrand. :) Und abgesehen davon kann ich mich nun auch gewählter ausdrücken, was mir in meinen Klausuren zu Gute kommt. :D

    Frage 3:
    Welches ist dein Extra-Wunsch-Buch aller bisher rezensierten Bücher und warum?
    - Hmm, das fiel mir relativ schwer. Einige Bücher, die ich interessant fand, hast du so schlecht bewertet, dass du mich abgeschreckt hast, z.B. bei "Einfach.Liebe." :D Letztendlich habe ich mich für "Stigmata" entschieden, weil ich, besonders durch diese große Bloggeraktion letztes Jahr, wahnsinnig viel davon gehört habe - und meistens waren die Bewertungen auch sehr gut. :)

    Liebste Grüße
    Deniz <3


  7. Diana Baars Says:

    Hallo,
    erstmal herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag und auf noch viele weitere Jahre Spaß und Freude am lesen und bloggen! :)

    1. Mein Wunschbuch wäre "Dark Wonderland - Herzkönigin", weil ich Alice im Wunderland einfach liebe und nun auch sehr gerne diese ähnliche Geschichte lesen möchte. Zudem ist das Cover einfach ein Traum. Bis jetzt besitze ich das Buch leider noch nicht, weil mir das nötige Geld fehlt.

    2. Eigentlich hat sich nichts geändert, außer, dass ich nun noch mehr Rezis lese als vor dem selber-bloggen. :D

    3. Von deinen Rezi-Büchern würde ich mir ebenfalls "Dark Wonderland" wünschen (Begründung siehe oben ;) ) oder "Passagier 23", da kann ich mich nicht entscheiden. :D Letzteres möchte ich gerne lesen, weil ich die Bücher von Sebastian Fitzek einfach nur klasse finde.

    Liebe Grüße,
    Diana (baarsdiana@gmail.com)


  8. BookWorm Says:

    Hallo :)

    Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag! :) Lustig, dass dein Blog am gleichen Tag Geburtstag hat wie ich :D

    1. Mein Wunschbuch ist "Raven Stone - Wenn Geheimnisse tödlich sind" von Joss Stirling. Ich überlege schon lange, ob ich es mir kaufen soll, hab mich aber dann immer für ein anderes entschieden. Ich fand die "Die Macht der Seelen"-Reihe (der Titel ist sooo kitschig^^) von der Autorin echt toll (du mochtest ja den ersten Teil nicht sonderlich^^) und hab sie vor kurzem rereaded (schreibt man das so? :D) und möchte jetzt unbedingt noch ein Buch der Autorin lesen. Sollte ich es also nicht gewinnen, würde ich es mir sofort kaufen.

    2. Ich habe keinen Blog, allerdings hat sich mein Leseverhalten total verändert. Ich habe eine Wunschliste und kaufe nicht einfach nur die Bücher, die sich toll anhören. Ich kaufe auch die meisten Bücher nicht sofort, sondern erst wenn ein paar Rezis online sind. Außerdem kaufe ich Bücher hauptsächlich gebraucht.

    3. Das ist mir relativ schwer gefallen, da du so viele Bücher rezensiert hast, die auf meiner Wunschliste stehen. Ich habe die Auswahl auf zwei Bücher eingegrenzt, zwischen denen ich mich nicht entscheiden konnte. Entweder "Passagier 23" (wenn man es als Buch bekommen kann) oder "Diviners - Aller Anfang ist böse" von Libba Bray. Da würde ich dir gerne die Auswahl überlassen.

    Deinen Blog lese ich gerne, weil mir einerseits das Design sehr gut gefällt und ich andererseits deine Posts gerne mag. Du bist auch die einzige Bloggerin, bei der ich auch Rezis lesen, normal lese ich die nur auf Amazon.

    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    kathrin.langgartner@googlemail.com


  9. Ich mache auch mal mit, auch wenn ich noch nie bei irgendeinem Blog-Gewinnspiel gewann :'D

    Erst einmal warum ich gerne deinen Blog lese: Irgendwie habe ich es schwer, Blogs meines Geschmacks zu finden. ich habe das Gefühl dass a.) auf den meisten Blogs exakt die gleichen Bücher rezensiert werden und ich den Sinn nicht sehe, die alle zu abonnieren und b.) die meisten Blogs nicht meinen Geschmack an Genres decken. Dieser ganze "Romantasy" Kram scheint doch sehr zu überwiegen und diese ewigen YA Romane die sich eigtl alle gleichen und es am Ende nur um das paar dreht. *seufz* Klar lese ich auch mal sowas, aber ich möchte trotzdem gerne ein wenig Abwechslung auf den Blogs vorfinden :) Und bei dir fand ich schon einige Bücher, die mich am Ende selbst begeistern konnten.

    Zu den Fragen:
    Frage 1:
    Welches Buch ist dein persönliches Wunschbuch und warum? (Insbesondere, warum hast du es nicht längst gekauft, wenn du es doch unbedingt haben willst ;D)

    Habe mehrere absolute Wunschbücher/Comics, haha. Meistens ist das genau der Grund: Es sind zu viele um sie alle auf einmal zu kaufen *lach*. Am meisten wünsche ich mir momentan das Ms. Marvel Re-Boot (Ms. Marvel Volume 1: Not Normal). Ein Comic in den ich wirklich große Erwartungen stecke. Momentan passiert so viel tolles im Universum der weiblichen Superhelden. Ich denke e sist sogar etwas, was wirklich wichtig für das allgemeine Verständnis und des Images des ganzen Genres ist.

    Frage 2:
    Wie hat sich dein Leseverhalten und deine Sicht auf Bücher verändert, seit du bloggst/, oder für Nichtblogger, seit dem du dich mit Hilfe von Rezensionen über Bücher informierst?

    Ich lese erst einmal wesentlich mehr und ich bin so viel kritischer geworden. Längst lese ich nicht mehr irgendwas. Auch schaue ich selbst im Buchhandel oft erst nach Rezensionen, eh ich etwas kaufe. Durch das zunehmende Lesen, kamen mir auch mehr Enttäuschungen unter. Desweiteren stellt mich einfach viel weniger zufrieden, haha. Man lernt irgendwann auf den richtigen Blogs exakt das in einer Rezension heraus zu lesen, dass man weiß das Buch wäre nichts für einen.

    Frage 3:
    Welches ist dein Extra-Wunsch-Buch aller bisher rezensierten Bücher und warum?

    Definitiv "Written in Red". Das Buch geistert schon ewig auf meiner Wunschliste herum. kann mir aber einfach keinen Ruck geben es endlich zu kaufen. Ich bin so unentschlossen, dabei hörte ich nun schon sehr oft tolles darüber.


  10. Herzlichen Glückwunsch zum Blogjubiläum! :)


  11. Cherry Says:

    Happy Blog-Birthday ;)
    Es ist doch immer wieder unglaublich, wie schnell die Zeit vergeht O.o da guckt man kurz nicht hin, und schon sind es drei Jahre. Unfassbar....

    Ich kann deinem netten Gewinnspiel einfach nicht widerstehen, deswegen hier meine Antworten :)

    1. Was ich mir soooooo sehr wünsche? "Reckless #3 - Das goldene Garn". Warum ich es noch nicht habe? Weil es erst am 20.02. erscheint *schnief* Der böse Verlag hat einfach das Erscheinungsdatum verschoben. Fieslinge!

    2. Durch das Bloggen habe ich ganz einfach viel mehr gelesen, auch in Regionen, in die ich mich vorher nicht hineingewagt hätte. Außerdem ist mir aufgefallen, dass der Geschmack mit dem einen oder anderen Blogger übereinstimmt und man sich dort wertvolle Tipps abholen kann. Genauso hoffe ich natürlich, dass sich auch andere Blogleser meine Empfehlungen zu Herzen nehmen.
    Achja, früher gab es bei mir keinen SUB, und wenn doch, dann waren nicht mehr als zwei, drei Bücher drauf. Heute sieht das leider gaaaanz anders aus.

    3. Du hast ja eine wirklich bemerkenswerte Liste. Nach ewigem Scrollen ist mir dann "Während ich schlief" ins Auge gesprungen. Das Buch hatte ich schon bei seinem Erscheinen als interessant markiert, doch irgendwie bin ich nie dazu gekommen, es mir auch anzuschaffen. Jetzt habe ich vielleicht die Gelegenheit dazu und deine Rezension klang ja mehr als positiv :)

    Liebste Grüße
    die Cherry

    (falls du mich kontaktieren magst, dann am besten hier: silvanamartinez@t-online.de) ;)


  12. Heyyy tatatata *woohooo* herzlichen Glückwünsch zum dritten Blog-Geburtstag!! Da bist du ja jetzt schon so lange wie ich dabei *freu*
    Und nein, du bist nicht seltsam mit deiner Leidenschaft *hihi* und ich bin froh, dass es dich u deinen Blog gibt. Bin total gerne hier u mag es mit dir über Bücher usw. zu quatschen/ schreiben :)

    oh schön, ich darf auch mal wieder mitmachen *yeah* sind ja immer so kleine Stiefkinder bei den BLoggeburtstagen daher vielen Dank. U hier nun meine Antworten

    1) Also mein absolutes Wunschbuch ist "Wen der Rabe ruft" von Maggie Stiefvater. Naja, eigentlich ist es eher so ein Buch, das mich zu Beginn nicht soo gereizt hat, aber jetzt habe ich doch schon soo viele tolle Meinungen gehört, dass ich es auch einfach haben muss. Dabei spielt ein klein wenig auch das Cover eine Rolle *hehe* Warum ich es noch nicht gekauft habe... mh, weil der SUB eh hoch genug ist u ich einfach noch nicht zugeschlagen habe - keine Ahnung warum :D

    2) Ich habe viel viel viel mehr Bücher auf dem SUB oder auf der WL - durch das Bloggen u lesen hat man einfach viel mehr Einblick in die Szene u entdeckt auch viel viel mehr Bücher, die man alle haben/ lesen muss... also ja, meine Zeit fürs Lesen hat sich verdoppelt u mein Mann jammert deswegen *G*

    LG Tina u nochmal alles Gute *drücka* Tina



  13. Noemi Says:

    Hallo,
    erstmal herzlichen Glückwunsch zu deinem 3-jährigen, das ist eine lange Zeit :o und das Gewinnspiel ist mal wieder sehr kreativ gemacht :)

    1) Mein absolutes Wunschbuch (schwer, sich da einzuschätzen) ist bisher "Atlantia" von Ally Condie. Warum ich es mir noch nicht gekauft habe? Es erscheint erst übermorgen :D Aber vielleicht kann ich es auch nicht bis Gewinnspielende aushalten & muss es mir holen :o Ich finde alles, was mit Wasser und vor allem Atlantis zu tun hat, faszinierend und ich mochte schon die Cassia & Ky-Trilogie :) und das Cover ist einfach nur ein Traum!

    2) Ich setzte mich viel mehr mit den Büchern auseinander und analysiere sie. Das ist positiv. Es gibt leider auch Negatives - dass ich durch den Blog weniger Zeit zum Lesen habe & irgendwie immer den Druck habe, die Rezensionen zu schreiben, auch wenn ich das nicht muss - irgendwie will ich doch meine Meinung loswerden und das ist echt viel Arbeit. Aber ich bin mit meinem Blog doch schon sehr froh, er feiert übrigens auch gerade seinen ersten Geburtstag :D

    3. Puhh ebenfalls schwierig, aber ich würde mich für "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer entscheiden, weil die Idee grandios ist und ich schon sehr viel Gutes gehört habe :)

    Also, abschließend noch liebste Grüße & mach weiter so!
    Noemi
    nomefri@gmail.com


  14. May Says:

    Ohh Tina,
    herzlichen Glückwunsch! Ich kenne deinen Blog jetzt schon seit ner längeren Zeit und es kommt mir echt nicht so lange vor :o Huch die Zeit schreitet zu schnell voran xD
    1. Mein Wunschbuch? Uff das ist jetzt schwer zu sagen, entweder A Court of Thorns and Roses oder Crimson Bound. Wieso ich mir die Bücher noch nicht geholt habe? Ganz einfach, weil sie noch nicht erschienen sind xD Zählt das? Wobei die erscheinen erst im Mai, hach noch solange hin ._.

    2. Schwierige Frage. Also seit ich blogge, habe ich einen SuB, was jetzt nicht unbedingt was schlechtes ist, aber ich bin auch viel kritischer Büchern gegenüber. Besonders seit paar Monaten greife ich viel zu oft nach falschen Bücher oder ich bin einfach viel anspruchsvoller geworden, weil die Geschichten mich kaum total begeistern können. Früher habe ich schon schneller Bücher gut gefunden und gerne gelesen. Jetzt rereade ich manche, die ich früher geliebt habe und stelle fest, dass die eigentlicht gar nicht so gut sind, wie ich sie in Erinnerung hatte. Ich weiß nicht, ich finde diese Entwicklung bisschen nervig, weil ich viel lieber mehr Bücher schnell mögen würde als sie blöd zu finden. Da vermiese ich mir manchmal echt meine Leselaune und ich mache irgendwie viel lieber was anderes als lesen. Aber das kommt immer drauf an, manchmal lese ich fünf Bücher hintereinanderweg und dann mal in einem Monat gar nicht.

    3. Also Cinder zieht mich schon seit einer langen Zeit an, aber da habe ich immer bedenken, ob ich mit dieser Art von mehreren Geschichten in einem Buch klarkommen würde. Also jedenfalls habe ich es so verstanden, dass in Winter zum Beispiel jetzt alle drei Vorgängergeschichten weitergespinnt werden parallel.
    Ansonsten finde ich The Archived echt nicht schlecht, besonders nachdem ich jetzt A Darker Shade of Magic von ihr gelesen habe, spricht es mich an. Ich weiß jetzt gar nicht für was ich mich entscheiden würde xD

    Alles Liebe,
    May


  15. Hey Tina,

    auch ich wünsche dir alles Gute zu deinem dritten Bloggeburtstag  Vielen Dank für all deine tollen Beiträge, Rezensionen und vor allen Dingen das Duell der Flops. Dank dieser tollen Aktion bin ich nämlich auf deinen Blog aufmerksam geworden. Wo wir auch schon bei den Dingen sind die mir so gut an deinem Blog gefallen, denn dadurch hebst du dich eindeutig von der Masse ab! Toll finde ich auch, dass du eine about me Seite hast. Ich finde es immer total interessant zu sehen wer hinter einem Blog steckt! Das Design von deinem Blog finde ich gut. Es reißt mich zwar nicht vom Hocker, aber es ist auch nicht fürchterlich. Ich finde sowieso, dass Cover immer Geschmackssache sind und da ich mit dem Design meines Blogs auf Kriegsfuß stehe, finde ich es beachtlich was manche aus ihrem Blog zaubern. Was ich eigentlich sagen will ist :-D Du könntest das Design von deinem Blog bestimmt noch verbessern, aber mir gefällt er so!
    Vielen Dank auch für deine aufbauenden Worte endlich einmal Bücher auf Englisch zu lesen!
    Und nun meine Antworten zu den Fragen:

    1. Mhhh das ist eine schwere Frage. Es gibt so viele :-D Aber ich entscheide mich für das Buch „Schwert und Rose“. Ich liebe die Throne of Glass Reihe (ja ich weiß dich konnte sie nicht überzeugen) und erhoffe mir bei diesem Buch eine ähnlich tolle Geschichte. Warum ich es noch nicht besitze? Aus dem einfachen Grund, dass mich die bisher gemischten Meinungen doch eher abgeschreckt haben.

    2. Als ich noch zu den Nichtbloggern zählte und die Welt der Bücherblogs kennengelernt habe, hat sich mein Leben drastisch verändert. Mein SuB schnellte rapide nach oben, meine Wunschliste nahm riesige Ausmaße an und ich las auch deutlich mehr um meinen SuB irgendwie zu verringern. Da ich der Bloggerwelt (und deinem Blog) zwei Jahre unauffällig gefolgt bin, hat sich nun mit meinem eigenen Blog nicht mehr viel an meinem Leseverhalten verändert.

    3. Ich hätte gerne 50% deiner rezensierten Bücher :-D Da das aber nicht geht entscheide ich mich für „Ich fürchte mich nicht“ von Tahereh Mafi. Die Reihe möchte ich schon soooo lange lesen, gerade weil alle Welt davon schwärmt.

    So genug gequatscht! Ich wünsche dir alles Gute für die Zukunft!
    Liebe Grüße
    Sandra


  16. Hallo liebe Tina,

    Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag! Auf viele, schöne weitere Jahre mit dir. Ich mag dein Blog, er ist toll! :-)

    1. Schwere Wahl! Aber ich entscheide mich für Godspeed - die Ankunft von Beth Revis. Ich habe Teil 1 und 2 vor einer Ewigkeit gelesen und möchte die Reihe gerne mal zu Ende bringen. Gleichzeitig hoffe ich aber auch irgendwie, dass es bei Rebuy oder Medimops mal für günstiger gibt. Bis jetzt habe ich aufgrund dessen bis jetzt gezögert die Reihe zum Abschluss zu bringen.

    2. Seit ich blogge eigentlich nicht allzu viel. Was ich einfach schon immer gemacht habe ist, von Büchern bei denen ich mir unsicher bin, ob ich sie lesen möchte oder nicht, auf Rezensionen zu achten.

    3. Plötzlich Fee - Frühlingsnacht. Ich habe vor kurzem den 3. Teil Herbstnacht gelesen. Davor hatte ich immer gedacht. Ok, das reicht. Der vierte Teil ist bestimmt nur Zusatz und nochmal irgendwas aus Ashs Sicht geschildert. Aber nach dem Ende ... Das möchte ich auf gar keinen Fall, dass das so stehen bleibt! Ich muss es haben! <3

    Alles Gute und danke für das tolle Gewinnspiel!
    Sandy


  17. Alles Liebe zum 3. Bloggeburtstag! Auf viele weitere Jahre, Rezensionen und Beiträge :) Deinen Blog habe ich vor einiger Zeit entdeckt und lese seit dem sehr gerne hier mit.

    Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel! Ich hüpfe gerne in beide Lostöpfe :)

    Meine Antworten:

    Frage 1:
    Welches Buch ist dein persönliches Wunschbuch und warum? (Insbesondere, warum hast du es nicht längst gekauft, wenn du es doch unbedingt haben willst ;D)

    "Vicious" Gekauft habe ich es mir noch nicht, weil ich es erst vor Kurzem entdeckt habe. Ich habe es bei einer englischsprachigen Buchtuberin entdeckt, die davon ziemlich begeistert war. Heute habe ich aber zufällig auch deine Rezension dazu gelesen und nun möchte ich das Buch am Liebsten sofort lesen. Es klingt richtig spannend und vor allem sehr originell.

    Frage 2:
    Wie hat sich dein Leseverhalten und deine Sicht auf Bücher verändert, seit du bloggst/, oder für Nichtblogger, seit dem du dich mit Hilfe von Rezensionen über Bücher informierst?

    Ich verbringe viel zu viel Zeit mit dem Lesen anderer Blogs und Rezensionen und meine Wunschliste wird immer länger :D Das ist allerdings etwas Positives für mich. Mit den meisten Leuten in meinem Bekanntenkreis kann ich mich nicht so gut über Bücher unterhalten. Einige davon lesen zwar auch ab und zu, es würde aber keiner auf die Idee kommen, wirklich Gespräche über die Bücher zu führen oder gar Rezensionen zu schreiben. Viele warten auch lieber, bis der Film rauskommt :D Ab und zu wird mal ein Buch getauscht, das wars dann aber auch schon. In der Buchbloggerwelt habe ich so viele tolle Menschen kennengelernt, mit denen man herrlich diskutieren und lachen kann. Das möchte ich keinesfalls mehr missen!

    Frage 3:
    Welches ist dein Extra-Wunsch-Buch aller bisher rezensierten Bücher und warum?

    Definitiv "Written in Red", falls das unter 500 Gramm wiegt. Ich wohne in Österreich. Deine Rezi dazu war einfach genial! Das Buch dürfte genau meinen Geschmack treffen. Nach deiner Rezi möchte ich es am Liebsten sofort lesen :)

    Liebe Grüße,
    Lady Moonlight


  18. Tina Says:

    @Lady Moonlight

    Jap, "Written in Red" wiegt unter 500g, bzw. ist an sich so günstig, dass ich es auch direkt über Amazon als TB bestellen könnte und mir den eigenen Versand gleich sparen kann. Also die Wahl geht völlig in Ordnung ;)


  19. Hey... erstmal herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag! Dein Blog ist nach wie vor einer meiner Lieblingsblogs und vor allem der, den ich am längsten verfolge. Mit Abstand, wechselt meine Leseliste doch ständig :D
    Ich glaube zum Thema was mir besonders gefällt (Rezensionen/ Diskussionen) und nicht (nichts) brauche ich nichts großartiges mehr zu sagen, ich wünsche dir weiterhin ganz viel Spaß beim bloggen!


  20. Kristin S. Says:

    Hallöchen :) Da mache ich natürlich auch sehr gerne mit und von mir herzlichen Glückwunsch zu deinem Bloggeburtstag :)

    1. Ich würde mir Alice im Zombieland wünschen. Ich will das Buch schon echt lange lesen, weil ich ersten Zombiegeschichten mag und zweiten Alice im WUnderland. Und ich glaube dass mir die Kombination von beidem richtig gut gefallen wird. Gekauft habe ich es mir noh nicht, weil es immer nirgends im Buchladen vorrätig war, zumindest wenn ich danach gefragthabe. Und bei Ama.. wollte ich es eigentich auhc icht bestellen, weil ich eignentlichv ersuche die Buchhändler vor Ort mehr zu unterstützen :)
    2. Seit ich blogge habe ich besonders viele tolle EMpfehlungen von Büchern gelesen, die ich mir sonst gar nicht erst weiter angeschaut hätte. Das hat mich in soweit verändert, dass ich zB im Buchladen auch mal Bücher in die Handnehme, dessen Cover mich vllt nocht gleich total begeistert. Ich war sonst immer eine echte Schöne-Cover-Einkäuferin, aber ich habe dadurch gelernt, dass es soo viele ander tolle Bücher gibt und man nicht immer nur nach dem Äußeren sehen sollte ;)
    3. Da du Alice im Zombieland auch schon rezensiert hast, würde ich es auch wählen. (Wenn das geht, weil ich es mir ja schon bei 1. ausgesucht habe) Ansonsten würde ich mich alternativ für Obsidian enscheiden, da ich das schon länger auf dem WUnschzettel habe un irgendwie nicht dazu komme, es endlich mal zu lesen :)

    Liebste Grüße, Krissy
    www.tausendbuecher.blogspot.de

    Und PS: Was ich echt schön an deinem Blog finde ist, dass man sieht,w ie viel Arbeit du hineinsteckst. Alleindas Design ist richtig klasse und man merkt, dass es dir Spass amcht :)


  21. AefKaey Says:

    Hallo und alles Gute zum Bloggeburtstag =)

    Frage 1:
    Welches Buch ist dein persönliches Wunschbuch und warum? (Insbesondere, warum hast du es nicht längst gekauft, wenn du es doch unbedingt haben willst ;D)

    Ganz ehrlich? Ich habe viele Wunschbücher und ich habe sie mir deshalb noch nicht gekauft, weil ich sonst schon auf der Straße sitzen würde. Aber da ich mich sicher für eins entscheiden soll ... Dann ist mein Wunschbuch "Mitternachtsweg" von Benjamin Lebert, von dem bisher alle so geschwärmt haben. Ich kenne nur ein Buch von ihm (Crazy), das wir damals in der Schule gelesen haben. Und ich glaube, "Mitternachtsweg" ist etwas komplett anderes. Davon würde ich mich gerne überzeugen lassen.

    Frage 2:
    Wie hat sich dein Leseverhalten und deine Sicht auf Bücher verändert, seit du bloggst/, oder für Nichtblogger, seit dem du dich mit Hilfe von Rezensionen über Bücher informierst?

    Ich habe zwar schon immer relativ viel gelesen, aber seit ich blogge, hat sich das bestimmt verdreifacht :D Und ich kaufe viel mehr Bücher als früher. Vor dem Bloggen hatte ich maximal 10 Bücher auf dem SuB. Jetzt sind es 300. Da hat sich ganz schön was geändert.

    Frage 3:
    Welches ist dein Extra-Wunsch-Buch aller bisher rezensierten Bücher und warum?

    Das wäre "Der Name des Windes". Hier ist es ähnlich wie bei "Mitternachtsweg". Alle schwärmen davon und ich habe es noch immer nicht gelesen. Mich würde vor allem interessieren, ob ich durch dieses Buch doch wieder mehr in die High Fantasy eintauchen kann.

    Liebe Grüße,
    Franziska


  22. Hallo Tina :)
    Alles Gute nachträglich :D Woah, schon drei Jahre!

    Zu den Fragen:
    1. Mein Wunschbuch wäre "Fairest" von Marissa Meyer. Ich habe seit dem ersten Band Angst vor dieser Reihe :D
    Nach Band eins wollte ich unbedingt Band zwei haben und nach Band zwei will ich nicht wirklich Band drei lesen, bevor ich nicht Nachschub da habe :D
    Ergibt das einen Sinn?
    Gekauft habe ich es mir bisher nicht, weil ich nur noch von Buchhandlungen Bücher kaufen möchte. Und meine Lieblingsbuchhandlung ist in meiner Heimatsstadt und dort war ich schon eine Weile nicht mehr.

    2. Seit ich blogge, kaufe ich mir mehr Bücher und ganz besonders die Bücher, die von Bloggern gehypt werden, da neugierig und so ^-^
    Aber mittlerweile versuche ich mich von den gehypten Büchern fernzuhalten oder sie nach der Hypewelle zu lesen.

    3. Von den rezensierten Büchern würde ich mich über "Dark Wonderland" freuen, weil die Idee und Umsetzung mich sehr interessieren. Außerdem mag ich alles, was auch nur im Ansatz mit dem Original von Lewis Carroll zu tun hat :D


    Am Blog gefällt mir alles, auch wenn es sich jetzt wie Geschleimere anhört :D
    Ich mag es, dass deine Rezensionen so ausführlich sind und du aber nichts von der Handlung vornewegnimmst. Und ich mag es, dass du in deinen Rezensionen deine Meinung immer nachvollziehbar begründest.
    Vom Design her mag ich es sehr, dass der Aufbau übersichtlich und relativ schlicht gehalten ist. Überladene Blogs tun immer etwas in den Augen weh ;)


    Ansonsten alles Gute nochmal :) und auf weitere Jahre!


  23. Tessa Says:

    Bevor ich zu den Antworten komme, erst mal das Wichtigste vorne weg :)

    Happy Birthday to you, happy Birthday to you, happy Birthday lieber Blog,
    Happy Birthday tooooo youuuuu

    Frage 1:
    Welches Buch ist dein persönliches Wunschbuch und warum? (Insbesondere, warum hast du es nicht längst gekauft, wenn du es doch unbedingt haben willst ;D)

    Wunschbuch? Ich denke wir reden hier in meinem Fall eher von der meterlangen WunschLISTE :D Eine Liste ist deswegen entstanden, weil man hier in der Bloggerwelt nicht weit kommt ohne mit Unmegen von Empfehlungen und guten Büchern konfrontiert zu werden. Tja und ich als pflichtbewusste Leserin, setze die natürlich auf meiner Muss-Ich-Unbedingt-Noch-Lesen-Liste.
    Momentane Nummer 1 ist "Das Schloss der Träumenden Bücher" von Walter Moers, aber dieses Schätzchen erscheint erst in geraumer Zukunft... und bis dahin lese ich meine ehemaligen Wunschlistenbücher, die nun auf meinem SuB liegen^^

    Frage 2:
    Wie hat sich dein Leseverhalten und deine Sicht auf Bücher verändert, seit du bloggst?

    Die drastischste Änderung ist wohl der Besitz eines SuBs. Bei mir umfasst er inzwischen fast ein ganzes Regal - und sowas hatte ich vor meinem Blog noch niemals in meinem Leben jemals gehört oder gesehen O.o
    Bücher gehören jetzt noch viel mehr zu meinem Leben dazu und ohne kann ich mir gar nicht mehr vorstellen ;)
    Außerdem bin ich hier in der Bloggerwelt viel besser informiert was gut und was schlecht ist, und ja besagte Wunschliste ist entstanden...
    Zusammengefasst kann ich also behaupten, seit meinem Blog hat sich vieles verändert, außer meine Lust auf Bücher und das geschriebene Wort <3

    Frage 3:
    Welches ist dein Extra-Wunsch-Buch aller bisher rezensierten Bücher und warum?
    Meine Wahl würde wohl auf "Steelheart" von Brandon Sanderson fallen, aber in der Deutschen Ausgabe denn ich bin noch nicht über den Punkt gekommen ab dem man Spaß an den englischen Büchern hat :P Die Gründe die für das Buch sprechen, sind ganz klar. Es hat von dir eine Wertung von 4,5 und auch andere Blogger sind bis jetzt nur begeistert davon und zum zweiten steht es auf meiner Wunschliste und in meinem Regal würde es um so viel besser aussehen als ewig auf irgendeiner Liste ;)

    Wünsch dir noch ganz viel Spaß mit deinem Blog und noch viele weitere erfolgreiche Jahre!
    Liebe Grüße und noch ein schönes Wochenende
    Tessa


  24. Sandrina S Says:

    Frage 1: Das wäre wohl Silber 1. Anfangs hat es mich gar nicht interessiert, aber mittlerweile habe ich Band 2 daheim und kann es einfach nicht lesen. Aber mir ist es einfach noch zu teuer :D

    Frage 2: Auf jeden Fall lese ich viel mehr als früher und mache mir auch mehr Gedanken über Neuerscheinungen, Aktionen etc. Früher waren Bücher eine nette Abwechslung, mittlerweile bin ich richtig süchtig danach.

    Frage 3: Da du Silber schon rezensiert hast würde ich es hier doch glatt nochmal nennen. Du fandest sie zwar nur durchschnittlich gut, aber Meinungen sind ja unterschiedlich ;)
    Welches ist dein Extra-Wunsch-Buch aller bisher rezensierten Bücher und warum?


  25. Tanja V. Says:

    So liebe Tina, jetzt kommt auch von mir endlich mal ein Beitrag zum Gewinnspiel. Du bist es ja schon gewohnt, dass ich Ms Lame Ente immer mit den letzten Leuten kommentiere xD Vielleicht sollte ich es mir mal zur Lebensaufgabe machen, die erste Kommentatorin bei einem Gewinnspiel von dir zu werden :P Erst einmal HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH. Ich finde drei Jahre ist wahnsinnig lange. Kommt es dir auch so vor, als wäre es erst gestern gewesen? Ich meine, wenn du jetzt mal so zurückblickst BAM und schon sind sooo viele Tage um. Ich bin auch heilfroh, dass du noch immer bloggst und auch so regelmäßig Lebenszeichen von dir gibst. Irgendwie fühle ich mich besonders mit den Leuten verbunden, die ich so in meiner Anfangszeit kennengelernt habe. Dazu gehörst du ja auch und Jana, Amelie, Jessy...wir sind halt alle eine Familie! :)

    Ist es nicht auch total witzig, dass man immer noch das Problem mit dem „in meinem Umfeld liest niemand“ hat?! XD Ich hab es jedenfalls immer noch und ich wette n drei Jahren ist das auch noch so xD Gut, dass man sich da ins Internet flüchten kann :) Dann mal zu den Fragen!

    Frage 1:
    Welches Buch ist dein persönliches Wunschbuch und warum? (Insbesondere, warum hast du es nicht längst gekauft, wenn du es doch unbedingt haben willst ;D)

    Diese Frage ist recht schwer für mich zu beantworten. Must-Haves oder Herzensbücher kaufe ich mir eigentlich doch immer schnell und wenn ich dafür auf Essen verzichten muss xDD Ich könnte ja echt mal so ne Buch-Diät machen *g* Ein Herzensbuch wäre für mich aber „A Little Princess“. Das Buch gehört zu meinen absoluten Liebelingsbüchern auf der ganzen Welt und ich habe schon ewig so eine wunderschöne Ausgabe davon im Kopf, aber Bücher, die ich schon gelesen habe, kaufe ich ganz, gaaaaaaanz selten. Ist irgendwie traurig. Das Buch hat mich durch eine schwere Zeit begleitet, als es mir und meiner Familie nicht so gut ging, deshalb bin ich damit irgendwie verbunden. Ich würde mir einfach wahnsinnig gerne mal eine schöne Ausgabe davon ins Regal stellen können, weil ich selber nur so ein hässliches TB besitze.

    Frage 2:
    Wie hat sich dein Leseverhalten und deine Sicht auf Bücher verändert, seit du bloggst/, oder für Nichtblogger, seit dem du dich mit Hilfe von Rezensionen über Bücher informierst?

    Eigentlich hat sich alles verändert. Ich meine, vor dem Bloggen hatte ich keine Ahnung, dass es Vorschauen oder Werbung gibt und nicht mal Amazon war so wirklich mein Ding. Dank des Bloggens hab ich einfach einen guten Überblick gewonnen, was Neuerscheinungen angeht und eben auch Verlage, wie die Buchwelt so tickt. Ich habe natürlich angefangen mehr Bücher zu kaufen, aber eben auch bewusster zu lesen und nicht einfach zu Buch XY in der Buchhandlung zu greifen. Wusstest du, dass ich damals sogar nen richtig Porno im Regal hatte, weil ich mir dachte: ahh, Fantasy, muss ja gut sein! Gott, ne...wenn ich an den Schock denke, den ich erlitten habe, als es plötzlich richtig wild wurde xDDD Das war wahrscheinlich das erste abgebrochene Buch ever.

    Ich lese natürlich auch deutlich mehr, als damals. Mehr Wissen über Bücher, mehr Zugriff auf Bücher...das hat dazu geführt, dass ich mein Hobbie ja ausgeweitet habe. Außerdem spiegelt man Geschichten auch intensiver, wenn man sich Gedanken wegen einer Rezension macht.

    Frage 3:
    Welches ist dein Extra-Wunsch-Buch aller bisher rezensierten Bücher und warum?

    The Selection, weil du das so sehr geliebt hast!!! OMG JAAAHAAA!!! … NICHT. Ich glaube, ich hätte echt gerne This Shattered World. Weil das Cover voll schön ist. ES IST SO SCHÖN. Und ich habe so im Gefühl, dass ich es besser finden werde als du. Ist doch voll logisch xDD Du fandest Band 1 gut und ich nicht und du fandest Band 2 nicht so gut, also YAY...ich schon? :D Vielleicht finde ich es heraus. Bis dahin erkundige ich mich mal, woher ich auch so nen sexy Kerl bekomme, der mit mir Spaceship mäßig posiert :P

    OVER & OUT


  26. Kate Says:

    Liebe Tina,

    alles Liebe & Gute zum Bloggeburtstag. Auf das du die Lust nie verlierst und noch viele Jahre Freude an deinem Hobby haben wirst :)

    Frage 1:
    Welches Buch ist dein persönliches Wunschbuch und warum? (Insbesondere, warum hast du es nicht längst gekauft, wenn du es doch unbedingt haben willst ;D)

    Mein Wunschbuch, also auf eines sich zu beschränken ist schwer. Es sind so viele Bücher, die ich unbedingt haben möchte. Aber ich glaube mein absolutes Wunschbuch im Moment ist Selection - Der Erwählte. Da es aber erst in ein paar Tagen erscheint, muss ich mich noch ein wenig gedulden. Was auch die Frage beantwortet, warum ich es mir noch nicht geholt habe.

    Frage 2:
    Wie hat sich dein Leseverhalten und deine Sicht auf Bücher verändert, seit du bloggst/, oder für Nichtblogger, seit dem du dich mit Hilfe von Rezensionen über Bücher informierst?

    Mein Leseverhalten hat sich schon verändert. Ich bin viel mehr über Neuerscheinungen und Übersetzungen informiert und möchte diese natürlich am liebsten direkt verschlingen. Mein SuB ist in ungeahnte Höhen geschossen. Vor der Bloggerzeit hatte ich einen SuB von max. 5 Bücher, wenn überhaupt. Heute habe ich den Überblick verloren :P Früher war ich ein Querbeetleser, der gerne Thriller/Krimis und Gegenwartsliteratur gelesen, durch das Bloggen habe ich die Jugendbücher und insbesondere die Dystopien für mich entdeckt. Und ich habe natürlich jede Menge Gleichgesinnte und auch ein paar wirkliche Freunde gefunden :)

    Frage 3:
    Welches ist dein Extra-Wunsch-Buch aller bisher rezensierten Bücher und warum?

    Mein Extra-Wunsch-Buch ist "Herbstnacht" von Julie Kagawa.

    Nochmals alles Gute zum Bloggeburtstag!

    Liebe Grüße
    Kate


  27. Hallo Tina,

    erst einmal auch von mir: Happy Blogbirthday :) Alles, alles Liebe zum 3jährigen Jubiläum. Ich freu mich total, dass es Deinen Blog jetzt auch schon so lange gibt :)

    Natürlich möchte ich auch dieses Mal wieder an Deinem tollen Gewinnspiel teilnehmen.

    1., Ich wünsche mir "Selection 3 - Die Erwählte" von Kiera Cass. Warum ich es mir noch nicht gekauft habe? Nun, Band 2 liegt leider noch auf meinem SuB. Aber Band 1 fand ich so, so klasse, dass ich natürlich die Reihe auch noch weiter lesen möchte. Super wäre es natürlich, wenn ich beide Bände gleich hintereinander lesen könnte ;)

    2., Seit dem ich blogge habe ich überhaupt erst einen SuB. Vorher hab ich ein Buch gekauft, gelesen, das nächste Buch gekauft. Durch das Bloggen entdecke ich jetzt so viele Bücher, die ich unbedingt haben und natürlich lesen will, dass ich gar nicht mehr hinterher komme. Meine Leseleidenschaft ist durch das Bloggen also erst zur Sucht geworden.

    3., Von allen Deinen gelesenen Büchern würde ich mir "Dark Triumph" aussuchen. Band 1 hat mich so sehr begeistert, dass ich unbedingt auch erfahren will, was hinter Sybellas Geschichte steckt.

    Liebe Grüße
    und auf viele weitere Jahre,
    Moni


  28. julie_CU Says:

    Liebe Tina,

    zuerst noch nachträglich alles Gute zum Bloggeburtstag! Hoffentlich dürfen wir noch ganz viele weitere davon mit dir feiern :)
    Nachdem ich es die letzten paar Tage immer wieder vergessen hab, endlich mal zu Die letzten paar Tage habe ich ständig vergessen, endlich mal zu kommentieren, aber jetzt dafür umso mehr Text :D

    1. Ein Grund, warum ich erst relativ spät kommentiere, ist, dass ich mich ewig nicht entscheiden konnte, was ich mir denn wünschen soll. Dieses Problem hat sich vor einigen Tagen in Luft aufgelöst, nachdem ich Ursula Poznanskis "Blinde Vögel" beendet habe. Denn jetzt brauche ich unbedingt und am besten sofort den dritten Teil ihrer Thriller/Krimi-Reihe, und zwar "Stimmen", um zu wissen, wie es mit meinem Lieblings-Ermittler-Duo weitergeht. Außerdem klingt der neue Fall wieder besonders interessant und auf Ursula Poznanski ist schließlich immer Verlass. Warum ich also nicht sofort in die nächste Buchhandlung gestürmt bin und mir das Buch geholt hab? Tja, es erscheint leider erst am 6. März und somit genau einen Tag vor dem Ende deines Gewinnspiels. Passt also perfekt :D

    2. Ich blogge nicht, deshalb die Veränderung meines Leseverhaltens in Bezug auf Rezensionen: Früher (sprich bis ungefähr vor 4/5 Jahren) haben mich Rezensionen überhaupt nicht interessiert. Damals bin ich einfach in einen Buchladen gegangen, hab mir die Cover angesehen, die Klappentexte durchgelesen, und je nachdem, ob mich diese dann angesprochen haben, das Buch mit nach Hause genommen.
    Heute läuft das komplett anders :D Vor ca. 2-3 Jahren, habe ich angefangen, verstärkt Bücherblogs und damit auch Rezensionen zu lesen. Seitdem kommen Spontankäufe bei mir immer seltener bis gar nicht vor, da ich vor dem Kauf unbedingt noch schnell einen Blick auf amazon oder Goodreads werfe, um nicht evtl. 20€ für ein Buch, das mir ohnehin nicht gefallen wird, aus dem Fenster zu werfen. Mittlerweile habe ich mir auch eine Methode angeeignet, um große Enttäuschungen weitgehend zu vermeiden: Bücher mit einer Goodreads-Bewertung von unter 3.7 kommen gar nicht erst in die engere Auswahl. Und dann zählt für mich vorrangig, wie Blogger, deren Buchgeschmack sich größtenteils mit meinem deckt, das jeweilige Buch finden.
    Ebenso gibt es drei, vier Blogger, denen ich fast blind vertraue (und das klingt jetzt sehr schleimerisch, aber du gehörst dazu, Tina ;D), weil ich genau weiß, dass, wenn diese ein Buch mit 5 Sternen bewerten, ich es auch lieben werde. So habe ich schon einige Schätze entdeckt, die ich ansonsten evtl. links liegen gelassen hätte. Also ich lasse mich schon sehr von Rezensionen beeinflussen und bin froh, dass ihr Blogger euch dabei so viel Mühe gebt, danke dafür :)

    3. Und zu guter Letzt habe ich mir noch mal ein Buch von Ursula Poznanski ausgesucht: "Die Vernichteten". Die beiden Vorgängerbände habe ich schon im Regal stehen, den ersten habe ich auch bereits gelesen und über alles geliebt. Jetzt fehlt mir nur noch der dritte Teil, um dann alle drei (nochmal) hintereinander zu lesen. Das ist auch der Grund, warum ich noch nicht angefangen habe, den zweiten zu lesen, ich möchte die Reihe gerne ohne Lücken hintereinander genießen können. Und dank deiner Rezensionen sowie Ursula Poznanski (<3) habe ich keinerlei Zweifel, dass mir auch die beiden letzten Bände gefallen werden, von daher hoffe ich, bald wieder zu einer meiner Lieblingsprotagonistinnen zurückkehren zu können :)

    Liebe Grüße
    Julia


  29. Conny M. Says:

    Huhu :),

    auch von mir ein verspätetes: Alles Gute zum Bloggeburtstag! Ich lese hier immer sehr sehr gerne mit. meist eher als stille Leserin. Dein Gewinnspiel habe ich damals zu den Lesezeichen gesetzt, da ich gerade am Lernen war. Jetzt bin ich wieder drauf gestoßen x).

    Frage 1:
    Hahaha, ich habe echt lange überlegt, ob ich das Buch hier nennen "darf", denn du hast es ja regelrecht zerissen ;). "Selection-Der Erwählte" steht zur Zeit ganz weit oben auf meiner Wunschliste. Warum ich es noch nicht gekauft habe? Es ist erst erschienen und ich habe mir gerade ein kleines Buchkkaufverbot auferlegt, nicht offiziell, aber für mich (und meinen SuB :D).

    Frage 2:
    Seitdem ich blogge bin ich kritischer geworden. Ich kaufe nicht mehr jedes Buch, nur weil es gut klingt. Früher bin ich immer in den Buchladen spaziert und habe das Buch mitgenommen, nur weil es gut klang. Heutzutage informiere ich mich über das Buch vorher schon :D (Meinungen, Preis, Teil einer Rehe, wie viele Bücher wurden schon üversetzt/ wird die Reihe weiter übersetzt). Besonders bei den vielen Reihenabbrüchen in letzter Zeit möchte ich mein Geld in Bücher anlegen, deren Reihen auch beendet werden. Ich weiß außerdem nun viel mehr, was mir gefällt. Deswegen lese ich eigentlich nur Bücher, die mir nachher auch gefallen. Ganz selten greife ich zu einem 3-Sterne-oder-weniger-Buch, weil ich meinen Geschmack inzwischen sehr gut kenne ;).

    Frage 3:
    Erstmal: WOW! Du hast ja schon echt viele Bücher rezensiert o.o! Darauf kann man echt stolz sein. Am Meisten spricht mich immer noch "Wunder" an. Ich weiß auch nicht genau, warum es noch nicht eingezogen ist, aber das Thema spricht mich sehr an. Gleichzeitig macht es mich aber auch traurig und nachdenklich. Eine Mischung, bei der ich eben keine 20€ ausgeben möchte. Dieses Buch ist nämlich eigentlich etwas für mich, aber andererseits könnte es auch total daneben gehen :,D. Deswegen: Ein Versuch wäre es wert, aber selber kaufen? Eher nicht :D.

    Liebste Grüße
    Conny :)


  30. Hey :-)
    Herzlichen Glückwunsch :-)
    Frage 1:
    ich wünsche mir derzeit ganz stark Selection - Die Erwählte, weil ich die Reihe und die Cover einfach wahnsinnig toll finde und gern weiter lesen möchte. Leider habe ich es mir noch nicht gekauft weil das Geld bisher nicht da war. Ich kaufe sowieso nur Taschenbücher und lasse mir Hardcover schenken weil ich bei 20 Euro ja somit zwei Bücher hätte statt nur eines.

    Frage 2: Ich lese viel viel mehr als früher, aber ansonsten hat sich glaube ich nichts verändert

    Frage 3: Ich finde Dark Wonderland ganz toll, noch so ein Buch, welches ich mir schon ewig lange wünsche. :-)

    Liebe Grüße,
    Fiorella

    lady-principessa@t-online.de


  31. Kücki K. Says:



    Heeeeeeeeeeeeey :)

    Liebe Tina, Alles Alles Gute für reading tidbits!
    Wow...drei Jahre schon, wirklich nicht schlecht :D Ich kleiner Krümel hab ja gerade ertsmal meinen einjährigen Bloggeburtstag gefeiert :D
    Aber man merkt schon, dass du Ahnung hast von dem, was du tust. Deine Rezensionen haben genau die richtige Länge und informieren wirklich großartig über das Buch. Ich liebe es, mir bei Zweifel deinen Rat einzuholen, denn oftmals finde ich in deinen Rezensionen einen sehr kritischen Blick über Bücher. Auch als Highfantasyfan fühle ich mich hier super ausgehoben!
    Man spürt eben, dass du das bloggen magst und ich hoffe, dass das noch lange anhalten wird :)

    Nun aber zu den Fragen :D

    Frage 1:
    Welches Buch ist dein persönliches Wunschbuch und warum? (Insbesondere, warum hast du es nicht längst gekauft, wenn du es doch unbedingt haben willst ;D)

    Mein persönliches Wunschbuch wäre in diesem Fall "Those above" von Daniel Polansky. Das Buch klingt einfach nach wirklich guter, dystopischer Fantasy mit erwachsenen Themen und keinem Teeniedrama :D Das Cover ist einfach wunderschön und ich würde das Buch so gerne haben. Der Grund warum ich es noch nicht gekauft habe, ist der gute alte Preis. Amazon möchte von mir ja fast 30e für das Hardback haben, BD immerhin noch 20€, was ich wirklich sehr sehr teuer finde. Und bis zum Paperback müssen wir noch lange warten. Vielleicht hab ich also Glück und kann aufgrund deiner Sponserung schon bal Polanskys Buch lesen^^

    Frage 2:
    Wie hat sich dein Leseverhalten und deine Sicht auf Bücher verändert, seit du bloggst/, oder für Nichtblogger, seit dem du dich mit Hilfe von Rezensionen über Bücher informierst?
    Ich denke ich lese auf jeden Fall deutlich mehr, seit ich blogge! Und ich lese deutlich kritischer und schaue auf viele Details. Früher habe ich einfach so gelesen, nicht wirklich auf vieles geachtet, sondern nur zum Vergnügen irgendwas gelesen, was der Buchladen oder die Bücherei dahatte. Nun aber habe ich riesige Wunschlisten, ich weiß genau, welche Bücher ich haben und lesen möchte und einfach allgemein mehr Ahnung vom Buchmarkt. Und ich lese eben an sich die Bücher kritisch und genau, mache mir Notizen um später etwas dazu schreiben zu können. Und ich denke mehr über Bücher nach, dadurch, dass ich eben mehr über sie schreibe/rede und mit anderen diskutiere. Leider ist auch mein SuB durch mein Bloggerleben riesig in die Höhe geschossen xD

    Frage 3:
    Welches ist dein Extra-Wunsch-Buch aller bisher rezensierten Bücher und warum?
    Hmm...das wäre dann wohl "Falling Kingdoms". Davon schwärmen ja momentan wirklich alle und ich denke, damit ich mich wirklich High Fantasy Fan nennen kann, sollte ich das wohl gelesen habe xD

    Liebe Grüße
    Kücki ♥


  32. Hey! Herzlichen Glückwunsch zum dreijährigen!!! *Konfetti schmeißi*

    Wow, das ist wirklich eine lange Zeit und ich freu mich, dass ich zu diesem Anlass auf deinen Blog gestoßen bin. Hab mich gleich der Vielzahl an Followern angeschlossen und deine Verlosung auch auf meinem Blog auf der Gewinnspielseite geteilt ;)

    Aber jetzt zu deinen Fragen!

    1) Mein momentanes Wunschbuch ist "Im Herzen die Rache" von Elisabeth Miles. Von der Trio hab ich schon so viel gehört und ich möchte sie unbedingt bald anfangen, mit 18 Euro ist der Band aber ganz schön teuer, deshalb muss es einfach noch warten ...

    2) Seit ich blogge lese ich definitiv mehr und wähle sorgfältiger aus, was ich lesen möchte. Auch ist das Lesegefühl intensiver, da ich mir für die Rezi während dem Lesen Notizen mach - ich könnte mir sonst einfach nicht alles merken und mir fällt schon beim Lesen soviel ein, dass ich am Ende meistens schon fast die komplette Rezi zusammen geschrieben hab :D

    3) Mein Extra Wunschbuch aus deiner Liste wäre Dark Canopy von Jennifer Benkau. Auch ein Buch, das schon ewig auf meiner Wunschliste steht und dass ich endlich bald lesen möchte ♥
    Beim Stöbern deiner Rezis hab ich bemerkt, dass wir einen sehr ähnlichen Buchgeschmack haben, vor allem gehörst du zu den wenigen die ich kenne, die die Gentleman Bastard Bücher gelesen hat!!! Ich liebe die Reihe ;)

    Liebste Grüße, Aleshanee
    aleshanee75[at]gmail.com


  33. Jacky Says:

    HAPPY BIRTHDAY und danke für das tolle Gewinnspiel! :)

    Frage 1:
    Welches Buch ist dein persönliches Wunschbuch und warum? (Insbesondere, warum hast du es nicht längst gekauft, wenn du es doch unbedingt haben willst ;D)
    Dunkelsprung von Leonie Swann: Das Cover ist toll und ich hab nur Gutes darüber gehört. Ich hätte momentan außerdem total Lust auf eine zauberhafte Geschichte ♥ Noch nicht gekauft habe ich es zum einen wegen eines selbstauferlegten Buchkaufverbots für diesen Monat und zum anderen wegen des ständig andauernden Zustands des pleite seins :D

    Frage 2:
    Wie hat sich dein Leseverhalten und deine Sicht auf Bücher verändert, seit du bloggst/, oder für Nichtblogger, seit dem du dich mit Hilfe von Rezensionen über Bücher informierst?
    Ich bin viel kritischer und wählerischer geworden. Wenn ich schlechte Meinungen über ein Buch höre wird es zwar nicht von der Wunschliste getilgt, aber ich greife dann doch immer zu anderen Büchern und das Buch muss sehr lange warten UND ich kaufe es nicht, sondern leihe es nur aus der Bücherei. Zudem versuche ich beim Lesen mehr auf bestimmte Aspekte zu achten: Sind die Charaktere authentisch, der Handlungsverlauf realistisch, wie ist die Atmosphäre etc etc, so habe ich viel mehr Anregungen bekommen, wie ich ein Buch selbst bewerten kann.

    Frage 3:
    Welches ist dein Extra-Wunsch-Buch aller bisher rezensierten Bücher und warum?
    Dark Wonderland von Anita Howard. Das Buch möchte ich schon haben, seit es erschienen ist. Es spricht mich sowas von an. Ich liebe alles was mit Alice im Wunderland zu tun hat und bin mega gespannt auf diese Adaption. Und auch die Aufmachung ist einfach nur wunderschön.

    Liebe Grüße, Jacky ♥
    oh.my.disneywhore@web.de


  34. Cassie Blatt Says:

    Hii und Herzlichen Glückwunsch zum dreijährigen!!!

    1) Die Auserwählten in der Todeszone von James Dashner ist mein Wunschbuch. Das Geld ist knapp und das Buch so teuer... das hat man davon wenn der Weihnachtsmann dir den ersten Teil einer Triologie schenkt :/ den zweiten Teil konnte ich mir dann auch nur kaufen weil ich noch einen Gutschein übrig hatte naja... und nun heißt es erstmal abwarten und Tee/ Kakao trinken
    2)Das Lesen an sich hat sich bei mir nicht viel weiter verändert nur das man durch diverse Blogs auf total schöne Bücher stößt die man sonst nie entdeckt hätte... der Nachteil die Wunschliste wächst und wächst
    3)Ich bin ja an sich ein Alice im Wunderland Fan und du hast ja auch zwei Bücher die ich deswegen schon lange mal lesen wollte... aber Dark Wonderland steht dann doch schon vor Alice im Zombiland.

    LG Cassie


  35. Heyho :)

    Ich bin dank Tanja's Werbung auf dieses Gewonnspiel aufmerksam geworden und habe mich direkt mal als Leserin verewigt :)
    Wirklich schön hast Du es hier. Dein Design ist frisch und Deine Blogstruktur macht Laune zum stöbern. ich werde ab jetzt öfter mal vorbeischauen ;)

    Nun aber zum wichtigsten Punkt: Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag <3
    Ja, ein wenig spät, aber für Kuchen ist es nie zu spät *ein fettes Stück Deiner Lieblingstorte hinstell* (*flüster* die ist magisch und verwandelt sich in Deine Lieblingstorte oder Deinen Lieblingskuchen, wenn Du es Dir nur stark genug vorstellst x))
    Drei Jahre sind eine wundervolle Zeit um tolle Erfahrungen zu sammeln, also auf drei weitere schöne Jahre :)

    Ich würde gerne bei Deinem Gewinnspiel mitmachen. Also los :D

    Frage 1:
    Welches Buch ist dein persönliches Wunschbuch und warum? (Insbesondere, warum hast du es nicht längst gekauft, wenn du es doch unbedingt haben willst ;D)

    Ich liebe Jason Segel!!! Der Typ ist wirklich der Hammer und als ich hörte, dass er ein Buch rausgebracht hat, wollte ich es auch sofort und unbedingt lesen. Das Cover von "Nightmares" und der Klappentext entsprechen auch genau nach meinem Geschmack! Doch bis heute ist es nicht bei mir eingezogen :/ Irgendwie weiß ich gar nicht wieso, denn ich will es lesen, seit ich es das erste mal entdeckt habe.
    Vielleicht habe ich Angst es könnte mir nicht gefallen. Keine Ahnung :/
    Aber eigentlich denke ich, dass ich es lieben werde.
    Wahrscheinlich ist, dass ich einfach noch ein wenig "genießen" möchte. How I Met Your Mother ist vorbei und es bleibt nicht mehr viel, was aktuell da ist und meine Sucht befriedigen könnte. Und ich will nicht einfach alles sofort verschlingen. Ein klein wenig den Schmerz der Vorfreude genießen käme in etwa hin :D

    Frage 2:
    Wie hat sich dein Leseverhalten und deine Sicht auf Bücher verändert, seit du bloggst/, oder für Nichtblogger, seit dem du dich mit Hilfe von Rezensionen über Bücher informierst?

    Das hat sich bei mir schon ziemlich drastisch verändert. Ich lese die Bücher jetzt viel intensiver, weil ich jedes Buch rezensiere, dass ich lese.
    Früher habe ich die selben Bücher immer und immer wieder gelesen. Da gab es nicht jeden Monat neue, geschweigedenn überhaupt eines. Ich war zufrieden mit dem was ich hatte. Seit dem ich blogge, gibt es eine Bücherauswahl, die wirklich umhauen kann. Anfangs dachte ich nie einen SuB zu haben und heute sind da über 100 Bücher drauf und ich kann nicht aufhören immer neue zu holen oder auf meine Wunschliste zu setzen.
    Würde ich nicht bloggen und andere Bücherblogger verfolgen, dann hätte ich viele meiner Liebelingsgeschichten gar nicht erst entdeckt.

    Frage 3:
    Welches ist dein Extra-Wunsch-Buch aller bisher rezensierten Bücher und warum?

    Ganz klar: Die Verratenen von Ursula Poznanski!
    Diese Trilogie starrt mich jedesmal an und immer bin ich versucht sie zu kaufen, aber dann denke ich "nicht noch eine Reihe beginnen, erstmal das alte abbauen" und dann sehe ich das Buch wieder irgendwo und gerate heftig ins wanken.
    letztendlich siegt aber die Unterdrückung und ich verdränge ganz schnell, dass ich das Buch unbedingt lesen will x.x

    Ich möchte Dir nochmal ein riesen kompliment machen, dass Du Dir so eine tolle Aufgabe ausgedacht hast :)
    Es regt an, über Bücher nachzudenken und das machen wir schließlich alle gerne^^

    Liebe Grüße,
    Tascha


  36. Camille x Says:

    na dann mal alles gute zum Jubiläum und mach weiter so :)

    Frage 1:
    Welches Buch ist dein persönliches Wunschbuch und warum? (Insbesondere, warum hast du es nicht längst gekauft, wenn du es doch unbedingt haben willst ;D)
    Mein absolutes Wunschbuch ist "Weaveworld" von Clive Barker in der 25th Anniversary Edition. Das war aber bei erscheinen mit 250$ schon sehr teuer und ist mittlerweile schlichtweg nicht mehr zu haben (da limitiert) oder noch viel teurer als am Anfang. Die Aufmachung ist einfach richtig toll :) Lesen könnte ich es natürlich auch in einer anderen Ausgabe (hab ich auch schon..) ;) Bei den normal erschwinglichen Büchern steht momentan "Dunkelsprung" von Leonie Swann ganz oben auf der Wunschliste. Ich mochte die bisherigen Romane der Autorin einfach super gern und will mir die Neuerscheinung auf keinen Fall entgehen lassen. Dank Umzug habe ich das Geld momentan aber nicht einfach so übrig bzw. investiere erstmal lieber in Einrichtung.

    Frage 2:
    Wie hat sich dein Leseverhalten und deine Sicht auf Bücher verändert, seit du bloggst/, oder für Nichtblogger, seit dem du dich mit Hilfe von Rezensionen über Bücher informierst?

    Seitdem ich Blogge und vermehrt auch andere Blogs lese, haben sich viiiiel mehr Bücher bei mir angesammelt, als ich eigentlich lesen kann. Der SuB ist enorm angewachsen. Während ich vorher zwar viel gelesen habe, aber nur so viel, wie ich auch abarbeiten konnte, ist mittlerweile der Drang, immer neues zu kaufen, nur um es zu haben, einfach stärker geworden. Ist nicht direkt schlecht, aber momentan hab ich mir doch mal ein Kaufverbot auferlegt. Insgesamt lese ich nicht mehr oder weniger als vorher.

    Frage 3:
    Welches ist dein Extra-Wunsch-Buch aller bisher rezensierten Bücher und warum?

    Mein Extra-Wunsch-Buch ist "Vollendet" von Neil Shusterman. Das ist mir, als es neu war, auf allen möglichen Blogs entgegengeschwappt und hat mich schon immer irgendwie interessiert, aber der Tropfen, der das Fass sozusagen zum Überlaufen gebracht hätte, kam einfach nie. Deswegen würde ich dieses wählen, damit ich mir nicht immer denken muss, ach, das klingt schon interessant, hättest du das doch mal gelesen.


  37. Huhu, Glückwunsch zu so einem Juebl-äum! Toll!!!!!! Zu den Fragen:

    1.- Mein Wunschbuch wäre "Eiskalter Atem", weil Cover & Klappentext mich sehr ansprechen. Eigentlich habe ich es auf vorablesen gewonnen, nein sogar als Vorableser des Monats als Garantiegewinn gewählt & bestätigt bekommen... dumm nur, dass es NIE ankam ;(

    2.- Uff... ich lese mehr, weiter gefächert und jetzt auch Indies/ Selfpublisher (die sind mir vorher nie zwischen die Finger gekommen, da meine Bibliothek nur Verlagsbücher hat & es auch sonst nur Werbung für seeeeehr bekannte gibt). Vielleicht, nein sicher sogar, bin ich viiiiiiiel kritischer geworden und mache mir nach dem Lesen deutlich mehr Gedanken über das, was ich da gerade so gelesen habe.

    3.- Ohhh, ihr habt noch ein ABSOLUTES Wunschbuch meinerseits rezensiert - Dark Wonderlands!!! Ich habe mich schon in unzähligen Aktionen darauf beworben und es daher nie gekauft - um dann doch Pech zu haben :P


    Ja... das war´s auch schon! Und ach ja... ich finde das Hintergrundbild übrigens total genial ;)

    LG, Mary <3
    http://marys-buecherwelten.blogspot.de/
    marysol.fuega@gmail.com


  38. Jasmin Says:

    Huhu (:
    Erst einmal: Herzlichen Glückwunsch! ♡ Ich stöbere immer gerne auf deinem Blog und hoffe das du der Bloggerwelt noch gaaaanz lange erhalten bleibst. :)

    Frage 1:
    Mein Wunschbuch ist 'Survive-Wenn der Schnee dein Herz berührt' von Alex Mortel. Das Buch habe ich vor einigen Jahren gelesen und zwar vor meiner Bloggerzeit. Damals habe ich mir nie Bücher selbst gekauft sondern alle in der Bücherei ausgeborgt, so auch mein Wunschbuch. Allerdings wollte ich es mir immer kaufen aber wenn ich dann mal etwas bestellt habe dann denke ich mir oft. Okay, Survive bestelle ich das nächste Mal, heute kaufe ich mir lieber Bücher die ich noch nicht kenne oder Reihenfortsetzungen. Ab und zu kaufe ich schon ein bereits gelesenes Buch aber da gibt es einige die ich gerne nochmal lesen und im Bücherregal haben will. :)

    Frage 2:
    Seit ich Blogge kaufe ich mir viel mehr Bücher! Mein letzter Bücherreibesuch liegt doch schon einige Monate zurück. Ich kann kaum noch an einem Buchladen vorbei gehen ohne nicht mal einen kurzen Blick hineinzuwerfen. ;) Außerdem weiß ich unglaublich gut über Bücher Bescheid, meine Mama ist immer total überrascht wenn ich ihr von fast jedem Buch in der Jugebdbuchabteilung sagen kann worum es in etwa geht weil ich so viele Rezis dazu gelesen habe. Wenn ich mir bei einem Buch nicht sicher bin gebe ich den Titel bei Google ein mit dem Zusatz 'blogspot'. Dann kommen viele tolle Rezensionen und meistens ist auch ein Blog dabei den ich schon kenne und da lese ich mir das dann rasch durch und entscheide mich.

    Frage 3:
    Ich bin aus Österreich und lasse das hier aus (:

    Alles Liebe, Jasi ♥
    meine.lieblingsbuecher@gmx.at


  39. Stephie Says:

    Liebe Tina,

    erst einmal auch von mir alles Gute nachträglich zum 3. Jubiläum. Auf die nächsten 3 Jahre!

    Natürlich möchte ich auch dieses Mal wieder mein Glück bei deinem Gewinnspiel versuchen, vielleicht klappt es ja dieses Mal. Daher nun zu deinen Fragen.

    Frage 1:
    Bei dieser Frage entscheide ich mich spontan für "Töchter des Mondes - Schicksalsschwestern". Ich fand den ersten Teil fantastisch und konnte es kaum erwarten, dass die anderen beiden Bände der Trilogie erscheinen. Dann ist der zweite Band erschienen und, wie das Schicksal manchmal so spielt, liegt immer noch ungelesen auf dem SuB, weil ich bisher aus Zeitgründen einfach nicht dazu gekommen bin ihn zu lesen. Deshalb hatte ich es mit dem dritten Band auch nicht eilig, sodass ich ihn noch nicht gekauft habe. Haben UND lesen möchte ich ihn aber unbedingt, am besten dann gleich im Anschluss an Band 2, damit die Reihe beendet ist und ich zwischendurch nicht wieder so viel vergesse^^'


    Frage 2:
    Das einzige, was sich verändert hat, ist dass ich mich im Vorfeld intensiver über Bücher informiere. Spontankäufe gibt es bei mir kaum noch, stattdessen wähle ich auf Grundlage von Rezensionen sorgfältig aus, was ich lese, damit möglichst wenige Bücher dabei sind, die mir im Endeffekt nicht gefallen. Bisher scheine ich damit auch Erfolg zu haben ;)


    Frage 3:
    Das ist einfach: Flammen über Arcadion von Bernd Perplies, weil ich schon lange neugierig auf das Buch bin und deine Rezension nichts daran geändert hat, eher im Gegenteil. Außerdem finde ich das Cover unglaublich schön.


    Liebe Grüße

    Stephie


  40. Mietze Says:

    Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum^^ Ich hoffe mein Blog wird auch irgendwann mal so alt :) tolles Design übrigens.
    Frage 1:
    Welches Buch ist dein persönliches Wunschbuch und warum? (Insbesondere, warum hast du es nicht längst gekauft, wenn du es doch unbedingt haben willst ;D)
    Das wäre dann Obsidian, das Buch hat so tolle Bewertungen, alle Blogger schwärmen davon und ich möchte es so gerne auch lesen. Gekauft habe ich es mir nicht weil meine Sub-Abbau-Challenge mir das verbietet >.<
    Frage 2:
    Wie hat sich dein Leseverhalten und deine Sicht auf Bücher verändert, seit du bloggst/, oder für Nichtblogger, seit dem du dich mit Hilfe von Rezensionen über Bücher informierst?
    Ich lese Bücher viel genauer und langsamer, achte mehr auf Details und Auffälligkeiten, auch auf Rechtschreibfehler. Dadurch schaffe ich aber leider auch nicht mehr so viele Bücher im Monate wie früher.

    Frage 3:
    Welches ist dein Extra-Wunsch-Buch aller bisher rezensierten Bücher und warum?
    Mein Wunschbuch wäre Silber - das erste Buch der Träume, ich habe davon bereits eine Leseprobe gelesen die mich absolut fasziniert hat. Kerstin Gier hat einen tollen Schreibstil.

    Grüße
    Mietze von Mietze's Bücherecke


  41. Bonnie Says:

    Hallo,

    da sag ich doch herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag :) Auf die nächsten erfolgreichen drei Jahre :)

    Hier meine Antworten auf deine Fragen:

    1. Mein Wunschbuch wäre Samsons Sterbliche Geliebte - Scanguards Vampire 1 von Tina Folsom.
    Warum ich es bis jetzt noch nicht geholt habe? Weil es das Print-Buch nur bei Amazon zu kaufen gibt und ich nicht dort angemeldet bin.
    2. Wie sich mein Verhalten geändert hat ist schwer zu sagen. Ich lese inzwischen Rezensionen nur noch selten vorher ganz durch. Am Anfang habe ich es gemacht aber es wurde mir zu sehr gespoilert deswegen lasse ich es fast ganz sein.
    3.Mein Wunschbuch wäre Saeculum von Ursula Poznanski weil ich schon einiges gutes darüber gehört habe und es deshalb auch auf meiner WuLi steht.

    Lg Bonnie
    hexebonnie@gmx.de


  42. BücherFähe Says:

    Hey, ich bin deinem Aufruf gefolgt, wünsche dir nachträglich alles Liebe zum Bloggeburtstag und nun versuche ich mein Glück. :)

    1. Mein Wunschbuch ist „Ein Liebesabenteuer" von Alexandre Dumas. Das Buch ist erst im November erschienen und so kam ich bis jetzt noch nicht dazu, es zu kaufen. Dumas ist einer meiner längsten Lieblingsautoren, seine Musketier-Romane und den Grafen von Monte Christo habe ich regelrecht verschlungen.

    2. Hm, meine Sicht auf Bücher hat sich dahingehend verändert, dass ich mich deutlich stärker mit ihnen auseinandersetze und mehr über sie nachdenke. Früher habe ich einfach ein Buch genommen, je nach Lust und Laune gelesen, das wars. Heute denke ich viel mehr darüber nach, wie das Buch anderen gefallen könnte und ich überlege ganz anders, welches Buch ich als nächstes lese und warum.

    3. Mein Extra-Wunschbuch ist „Der geheime Name" von Daniela Winterfeld. Die Story klingt interessant und ich würde gerne mal etwas neues ausprobieren. Ich bleibe ja eher in meiner Komfortzone, nun will ich mal etwas wagen. Außerdem ist das Buch kein Teil einer Reihe - perfekt also!

    Viele Grüße :)
    buecherfaehe@gmx.de


  43. Stefanie M Says:

    Huhu :)
    Irgendwie werde ich auf deine Gewinnspiele immer erst durch die Erinnerung aufmerksam :D Also - alles Gute nachträglich zum Bloggeburtstag. Auf die nächsten 3 Jahre! :)

    1. Mein Wunschbuch ist The Retribution of Mara Dyer. Ich habe mir es bislang noch nicht gekauft, weil es bei Amazon so unverhältnismäßig teuer ist und ich immer noch darauf hoffe, dass die Preise da vielleicht mal wieder runter gehen...

    2. Seit ich blogge, hat sich mein Lesegeschmack ziemlich verändert. Bis ich 17 war habe ich immer nur so Krimis und Frauenromane gelesen. Aber dann - auch durch Twilight und Panem - habe ich die Jugendbücher für mich entdeckt und das Bloggen hat sie mir noch viel näher gebracht.

    3. Mein Extra-Wunschbuch ist Fairest. Das ist noch so eins, das ich mir längst gekauft hätte, wäre es bei Amazon nicht so teuer.

    Es wäre super, wenn du mich im Gewinnfall über meine Mailadresse kontaktieren könntest, denn bei Google schau ich eh nie rein. Die ist stefanie.masuch1@web.de
    Liebe Grüße,
    Stefanie


  44. Huhu,
    herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag :)

    1. Mein Wunschbuch ist:
    Im freien Fall oder wie ich mich in eine Pappfigur verliebte von Jessica Park...
    Ich wollte das Buch schon seit dem Erscheinen haben, aber irgendwie haben sich immer andere Bücher (meistens Reihenfortsetzungen) dazwischengemogelt, sodass ich das Buch leider noch nicht gekauft habe..

    Frage 2:
    Seitdem ich blogge lese ich viel bewusster, ich mache mir mehr Gedanken über ein Buch, weil die Rezension erscheinen wird. Zudem schaffe ich es mehr zu lesen.

    Frage 3:
    Mein Extra Wunschbuch ist Frostkuss von Jennifer Estep.. Das Buch möchte ich eigentlich auch noch unbedingt lesen, aber ich habe leider nie genug Geld für alle Bücher, die ich haben möchte..

    Im Gewinnfall möchte ich bitte per E-Mail kontaktiert werden, weil ich bei Google selten reinschaue.

    buecherparadies-blog(at)gmx.de

    Liebe Grüße,
    Lisa


  45. sarahxpol Says:

    Hallo :-)
    Ich habe gerade dein Gewinnspiel entdeckt und nehme auch gerne daran teil. :-)
    Frage 1:
    Mein Wunschbuch ist "In deinen Augen" von Maggie Stiefvater. Es steht schon sehr, sehr lange auf meiner Wunschliste. Ich hätte es mir auch schon längst gekauft, wäre da nicht immer ein anderes Buch dazwischen gekommen. Außerdem hatte mich der zeite Teil nicht mehr so begeistert und deshalb habe ich den Kauf auch immer wieder nach hinten verschoben. Trotzdem möchte ich dieses Buch unbedingt lesen und die Reihe abschließen!
    Frage 2:
    Mein Leseverhalten hat sich drastisch geändert. Ich habe zwar schon immer gelesen, aber seit dem ich blogge, lese ich noch mehr. Des Weiteren versuche ich mich zu bemühen, so schnell es geht zu lesen bzw. so viele Bücher wie möglich zu lesen, damit ich meinen Lesern eine große auswahl an Rezensionen geben kann. Meine Sicht auf die Bücher hat sich nicht wirklich verändert. Ich habe Bücher schon immer wertgeschätzt und lese immer noch unheimlich gerne.
    Frage 3:
    Als Extra-Wunschbuch würde ich mir "Der Kuss des Tigers" von Colleen Houck wünschen. Ich habe dieses Buch letztens auf einen anderen Blog entdeckt und das Cover hat mich total begeistert. Ich finde es klasse! Auch der Inhalt des Buches gefällt mir sehr und außerdem mag ich Tiger. :-)
    Im Gewinnfall würde ich gerne per Mail benachrichtig werden -> meinelesewelten@gmx.de .Ich habe dir meine Antwort aber auch nochmal, wie gewünscht, per Mail geschickt. ;-)
    Liebe Grüße,
    Sarah


  46. Carina Says:

    Erst einmal herzlichen Glückwunsch zum Blog-Geburtstag! Ich habe deinen tollen Blog gerade erst entdeckt, Schande über mein Haupt :D aber bin direkt mal als Leserin hier geblieben :)

    Frage 1:
    Welches Buch ist dein persönliches Wunschbuch und warum? (Insbesondere, warum hast du es nicht längst gekauft, wenn du es doch unbedingt haben willst ;D)
    Mein Wunschbuch ist der erste Band von "Selection" von Kiera Cass (auf Deutsch). Ich hab erst vor kurzem entdeckt, dass das Buch doch was für mich sein könnte (dachte vorher es ginge um was anderes in dem Buch :D) und momentan ist es mir aber noch zu teuer :/

    Frage 2:
    Wie hat sich dein Leseverhalten und deine Sicht auf Bücher verändert, seit du bloggst?
    Ich blogge erst seit ein paar Monaten... ich glaube so richtig extrem hat sich bei mir nichts verändert. Außer dass ich mich noch mehr über Bücher informiere als vorher schon..

    Frage 3:
    Welches ist dein Extra-Wunsch-Buch aller bisher rezensierten Bücher und warum?
    Mein Extra-Wunsch-Buch ist "Wunder" von Raquel J. Palacio, weil ich schon soo viel gutes darüber gehört habe und ich glaube, dass es mir sehr gut gefallen könnte.

    Im Fall eines Gewinns kannst du mir einfach einen Kommentar auf meinem Blog hinterlassen, dort sehe ich es am einfachsten und schnellsten :) Danke!

    Viele Grüße
    Carina
    http://worte-und-welten.blogspot.de/


  47. Elif Says:

    Das ist super großzügig von dir 20€ sind nicht wenig, und das ist ja nicht mal alles an Gewinnen. Also Hut ab, echt toll! :) Ich kann mich für nichts entscheiden und mein Gewissen sagt mir, dass ich genug ungelesene Schätze da hab, deshalb mache ich mal nicht mit, ich wollte aber trotzdem loswerden, dass ich das sehr cool von dir finde :D


  48. Kitty Says:

    Erstmal herzlichen Glückwunsch. Drei Jahre ist echt eine verdammt lange Zeit. :)
    Frage 1:
    Welches Buch ist dein persönliches Wunschbuch und warum? (Insbesondere, warum hast du es nicht längst gekauft, wenn du es doch unbedingt haben willst ;D)

    Es handelt sich um "Liebe mit zwei Unbekannten". Ich habe das Buch erst vor ein paar Wochen entdeckt und mich sofort verliebt. Warum ich es noch nicht gekauft habe? Ganz ehrlich? Ich habe keine Ahnung. Vielleicht, weil ich es beim Büchershoppen nicht gesehen habe?

    Frage 2:
    Wie hat sich dein Leseverhalten und deine Sicht auf Bücher verändert, seit du bloggst/, oder für Nichtblogger, seit dem du dich mit Hilfe von Rezensionen über Bücher informierst?
    Seit ich blogge habe ich einen SuB. ;) Ich wusste bis vor guten zwei Jahren noch nicht mal, was das überhaupt ist und jetzt werde ich ihn nicht mehr los. ;)

    Frage 3:
    Welches ist dein Extra-Wunsch-Buch aller bisher rezensierten Bücher und warum?

    Abgeschnitten von Sebastian Fitzek und Michael Tsokos. Warum? Weil ich die Bücher von Fitzek total abfeier und dies eins der wenigen ist, welches mir noch fehlt.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    GlG
    Kitty ♥
    booksparadise[at]sags-per-mail[dot]de


  49. Hallo :)

    ich mache gerne mit.
    zu 1.
    Es ist das Buch "Dark Wonderland". Ich würde es gerne lesen, weil viele davon schwärmen, aber ich weiß auch, dass ich direkt mit Band 2 anfangen möchte. Und das geht jetzt schlecht. Außerdem kann ich mir das zur Zeit nicht finanziell leisten, weil ich erst gerade Studienbeitrag bezahlt habt.

    zu 2.
    Mit dem Bloggen hat sich vieles geändert. Ich habe früher nur Thriller und Liebesromane gelesen. Und jetzt bin ich Genrehopper. Und das finde ich auch gut so, weil ich sonst so tolle Bücher verpasst hätte.

    zu 3.
    Es ist "Die Begabte, die Magie der tausend Welten" von Canaven. Meine Freundin hat es gelesen und war begeistert. Und der Klapptext spricht mich auch an. Deswegen dieses Buch :)

    Liebe Grüße


  50. Kermit Says:

    Das zweite Mal hintereinander knapp vor Deadline =^_^=

    Zunächst einmal das Wichtigste: Herzlichen Glückwunsch zum dreijährigen Blogger-Geburtstag! Du stehst zwar seit gefühlt immer auf meiner Leseliste, aber es ist trotzdem Wahnsinn, wie die Zeit vergeht! Dass du dich ja unterstehst, nicht noch mindestens(!!) drei(ßig) Jahre weiter zu machen :D Ich kann es nur wieder und wieder wiederholen: großartiger Blog, großartige Bloggerin <3

    Zu deinen Fragen...
    1.) Haha xD Bei einer Wunschliste, die NACH dem Aussortieren aus 350 Büchern besteht ist das Fragen nach "dem" Wunschbuch gut ;-) Aber irgendwie muss man sich ja entscheiden, deshalb fällt meine Wahl auf "Die Bestimmung: Letzte Entscheidung" von Veronica Roth. Warum? Wegen den vielen begeisterten Rezensionen dazu natürlich :P Nein, ernsthaft- weil ich endlich wissen will, wie es ausgeht, mich aber bisher nicht überwinden konnte, es zu kaufen. Soll ja wohl nicht soo prickelnd sein ._. Trotzdem sehen die zwei erstem Bücher so einem aus ohne ihre kleine (große?) Schwester!

    2.) Ich schreibe Rezensionen :) Das habe ich vorhher zwar auch schon gemacht, aber mit weniger Aufwand. War vielleicht ganz gut, weil inzwischen Wooochen vergehen, bis die Dinger endlich online gehen, aber sei es drum ;) Vom SuB wollen wir an der Stelle gar nicht anfangen... Es gab Zeiten, da war das wirklich noch ein Stapel xD

    3.) "These Broken Stars" von Amie Kaufman. Cover?! Inhalt?! Noch Fragen :)?

    Liebe Grüße und wieder einmal vielen Dank für eines deiner Gewinnspiele!
    Liebe Grüße


  51. Hey :)
    Auch von mir alles gute zum 3jährigen! :D
    Wie die Zeit schnell vorbei geht und ich hoffe es kommen noch viele Jahre drauf ;)
    Jetzt zu den Fragen:

    Frage 1:
    Welches Buch ist dein persönliches Wunschbuch und warum? (Insbesondere, warum hast du es nicht längst gekauft, wenn du es doch unbedingt haben willst ;D)

    Ist wahrscheinlich Töchter des Mondes :) Warum ich es mir noch nicht gekauft habe? Ich weiß es nicht :'D

    Frage 2:
    Wie hat sich dein Leseverhalten und deine Sicht auf Bücher verändert, seit du bloggst/, oder für Nichtblogger, seit dem du dich mit Hilfe von Rezensionen über Bücher informierst?

    Ich sortiere Bücher mehr aus und war bis vor kurzem auch Aktuell was neu raus kommt und was man unbedingt lesen MUSS! Leider hatte ich eine lange Zeit eine blogpause. Aber das ändert sich jetzt!

    Frage 3:
    Welches ist dein Extra-Wunsch-Buch aller bisher rezensierten Bücher und warum?

    Die Frage versteh ich zwar nich so ganz aber ich geb mal ein Buch an XD Wird ja nicht so falsch sein :D
    Gebannt. Unter fremden Himmel von Veronica Rossi :) Das Cover gefällt mir und irgendwie ist es schon lange auf meiner WL :)


    Liebe Grüße

    Alisia


  52. smilelea Says:

    Auch ich wünsche dir noch alles gute zum Bloggeburtstag ;)

    Frage 1:
    Mein absolutes Wunschbuch ist A Thousand Pieces Of You von Claudia Gray.Ich habe schon so viel gutes darüber gehört und möchte mich jetzt auch selbst davon überzeugen. Warum ich es mir bisher noch nicht gekauft habe, weiß ich selbst nicht :D

    Frage 2:
    Ich lese deutlich mehr Bücher und bin dabei aber auch kritischer. Außerdem habe ich angefangen englische Bücher zu lesen (was wirklich viele Vorteile hat :'D zum Beispiel sind sie einfach viel günstiger als die deutschen Versionen).

    Frage 3:
    Mein Extra-Wunschbuch ist These Broken Stars von Amie Kaufman. Das steht schon länger auf meiner Wunschliste und deine Rezension hat dazu beigetragen, dass es immer weiter nach oben wandert ;'D

    Liebe Grüße


  53. Melli Says:

    Hallöle, ich möchte auch in den Lostopf

    1) Mein Wunschbuch ist Die Musik der Stille von Patrick Rothfuss. Es ist erst kurz draußen und ich habe es bisher nicht bestellt, weil ich erst noch die Selection Trilogie zu Ende lesen wollte. Zudem war ich erst ein bißchen sauer, daß es tatsächlich ein neues Rothfuss Buch gibt und es nicht der letzte Teil der Kingkiller Chronicles ist....aber was solls, Rothfuss ist einfach genial, so oder so.

    2) als Nichtblogger: seitdem es so viele Rezensionen gibt, kaufe ich weniger Bücher nach Klappentext/Cover und finde eher Bücher, die wirklich zu mir passen, weil schon die Resensionen mich ansprechen und ich merke, da haben Menschen eigene Interessen und Vorlieben wie ich

    3) Da würde ich Unter Dieben von Douglas Hulick wählen. Ich lese viel Fantasy und kenne etliche gute Werke, aber so richtig spannend sind die wenigsten. Also würde ich sehr gerne mal wieder in der Richtung etwas lesen und Deine Rezi hat mich angesprochen.

    LG, Melanie


  54. Lena R. Says:

    Hallo:) Alles Gute zum Bloggeburtstag, ich versuche auch noch mal mein Glück.
    Frage 1:
    Mein Wunschbuch ist der erste Teil von ,,Der Auslese''. Ich möchte es gerne lesen, weil ich schon viel positives über das Buch gelesen habe. Und da ich vor kurzem den zweiten Band bekommen habe, wird es langsam mal Zeit, sich auch den ersten anzuschaffen. Als Schülerin kann ich mir leider nicht so viele Bücher leisten, weshalb manche Wunschlistenbücher länger auf der Liste verweilen müssen, außerdem ist mein SuB viel zu lang. Da der zweite Band aber jetzt auch auf dem SuB ist, brauch ich erstmal den ersten Band.

    Frage 2:
    Blogger: Ich kenne viel mehr Bücher und traue mich auch mehr an andere Genres ran. Außerdem lese ich mehr, da meine Wunschliste durch das Bloggen stark gewachsen ist und ich da irgendwie hinterher kommen muss. :D

    Frage 3:
    ,,Spinnenkuss'' von Jennifer Estep, weil das Buch auch schon länger auf meiner Wunschliste steht. :)

    Liebste Grüße
    Lena


  55. Guten Morgen!

    Wurde eigentlich schon ausgelost? Hab nix gefunden :)

    LG Aleshanee


  56. Tina Says:

    Guten Morgen Aleshanee,


    ausgelost habe ich schon ich kam nur noch nicht dazu den Post zu machen. Ich war das ganze Wochenende über unterwegs auf der Buchmesse und heute steht wieder Arbeit an. Ich versuches heute Abend.

    Liebe Grüße!


Kommentar veröffentlichen

Feel free to comment